weiterlesen mit Abo
01.06.2022 10:06
«Visionen für Zürichs Zentrum»  Die Stadt Zürich präsentiert Zukunftsszenarien. Der «Tagi» berichtet. Ausserdem: Velostadt Winthertur, übersättigter Ferienwohnungsmarkt, Streit um Basler Tramhaltestelle und die erste Sozialsiedlung der Welt.
Jonathan Jäggi  01.06.2022 10:00
weiterlesen mit Abo
30.05.2022 08:05
Erhellender Rundgang  In Liestal macht der Verein «14. Juni» Care-Arbeit sichtbar. Weiter in der Presse: Restaurant am Caumasee, Metro in Zürich, Trottoirs in Basel und Reto Knuttis Lob für die Wirtschaft.
Rahel Marti  30.05.2022 08:46
weiterlesen mit Abo
06.05.2022 06:05
Chur West erhält einen Bahnhof  Die Stadt und die Rhätische Bahn haben grosse Pläne für den wachsenden Churer Stadtteil. Weiter in der Presse: Der Solarausbau, der Üetlihof-Kauf und eine Zeitkapsel im Lausanner Grand Pont.
Rahel Marti  06.05.2022 06:43
weiterlesen mit Abo
16.04.2022 08:04
Eher Platz als Strasse  Mit 1200 neuen Bewohnerinnen und 3000 neuen Arbeitsplätzen hat der Fussverkehr im Richti-Areal in Wallisellen stark zugenommen. Ein klar strukturierter Begegnungsraum entflechtet jetzt die Verkehrsströme.
Raya Badraun  16.04.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
11.04.2022 09:04
«Hängende Häuser, was sonst?»  Der Architekt Klaus Scheibe will mit hängenden Häusern Kulturland schonen, schreibt «Der Bund». Ausserdem in der Presse: ein Doppelbahnhof für St.Gallen, der Moonswatch-Hype und der Rückkauf der Therme Vals.
Mirjam Rombach  11.04.2022 09:01
07.04.2022 11:04
Berner Etappensiege  Die selbsternannte Velohauptstadt liegt an der Spitze bei der Velofreundlichkeit. Dieser Erfolg fusst auf dem Engagement vieler. Eine Erkundung mit fünf Stationen.
Rahel Marti  07.04.2022 11:30
07.04.2022 11:04
«Zürich hat Aufholbedarf»  Die Stadt plant und baut ein Netz von Velovorzugsrouten. Was damit gemeint ist und wie es in die Strassen gelegt wird, erläutert Rupert Wimmer vom Tiefbauamt in Hochparterres Themenheft «Stadt Land Velo».
Rahel Marti  07.04.2022 11:29
weiterlesen mit Abo
18.03.2022 08:03
Mit Uber zum Tram?  Ein neues Angebot der US-amerikanischen Firma könnte Lücken im Mobilitätsnetz füllen, schreibt die NZZ. In der Presse geht es zudem um Solaranlagen in der Landschaft, um Tempo 30 in Chur und um Not Vital.
Rahel Marti  18.03.2022 08:53
weiterlesen mit Abo
11.03.2022 09:03
«Hickhack um Tempo 30»  Der Widerstand um Tempo 30 spitzt sich zu. In Bern streitet die Autolobby bald vor dem Bundesgericht, berichtet «Der Bund». Weiter in der Presse: Schweizer Uhren im Metaverse und italienisches Kino.
Mirjam Rombach  11.03.2022 09:54
20.02.2022 15:02
Velo hier, Velo da, Velo dort – eine falsche Politik  Das Velo als Allheilmittel? Nein, der forcierte Ausbau der Veloinfrastrukturen ist falsch. Zu Fuss gehen und öffentlicher Verkehr sind viel effizienter in der Fläche und in der Kapazität. Ein Gastkommentar.
Peter Anderegg  20.02.2022 15:49