Wie soll sich St.Gallen entwickeln?

Wie soll sich St.Gallen entwickeln?

«Wie sieht ihre Vision für die Zukunft St.Gallens aus», haben wir das Publikum am Städtebau-Stammtisch ‹Die Chancen des Stillstands› gefragt. Sehen Sie die Antworten im Video.

An Hochparterres Städtebau-Stammtisch suchten die Architekturprofessorin Anna Jessen, die Stadtsoziologin Joëlle Zimmerli, der Stadtplaner Florian Kessler und der Entwickler Klauspeter Nüesch nach planerischen Lösungen für die stagnierende Stadt St.Gallen. Im Anschluss an die Podiumsdiskussion haben wir Expertinnen und Publikum nach der Meinung gefragt.

Mit freundlicher Unterstützung von Emch Aufzüge.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen