«Shop Local» präsentiert auf einer neuen Webseite ausgewählte Quartiergeschäfte.

Shop local!

Der Zürcher Detailhandel hat mehr zu bieten als H&M, Starbucks und McDonald's: ‹Shop Local› präsentiert auf einer neuen Webseite ausgewählte Quartiergeschäfte.

Vielerorts sieht Zürich aus wie jede andere Stadt der Welt: H&M, Starbucks und McDonald's prägen das Bild. Doch der Detailhandel der Stadt hat mehr zu bieten. «Unser Hauptziel ist es, die Wahrnehmung der Zürcher zu ändern», erklären Alain Leclerc von Bonin und June von Bonin, die das Projekt ‹Shop Local› initiiert haben: «Es gibt so viele tolle und unentdeckte Läden – diesen wollen wir zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen.» Wer also in den speziellen Läden des Quartiers und der Stadt einkaufen will, findet hier sein Angebot. Momentan sind es knapp zwanzig Läden, es sollen laufend mehr werden. «Wir wollen nur lokale Unternehmer, die ein einzigartiges Shoppingerlebnis bieten – darum sind wir bei der Auswahl ziemlich streng» sagt June von Bonin.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen