Werner Huber über die Überbauung Zentrum Höngg von den Architekten Hans Litz und Fritz Schwarz.

«In einen Architekturführer gehören nicht nur Klassiker»

Oft laufen Geschichten hinter unseren Geschichten. Hier zeigt Werner Huber einen sperrigen Bau, der es dennoch in den ‹Architekturführer Zürich› geschafft hat.

Mit dem ‹Architekturführer Zürich. Gebäude – Freiraum – Infrastruktur› legt Werner Huber eine Enzyklopädie zur Architektur in der Stadt Zürich und in ausgewählten Brennpunkten der Region vor. In eine solche Sammlung gehören nicht nur Stararchitekten, sondern auch Schwerverdauliches, sagt er im Video und stellt gleich einen solchen Bau vor: Die Überbauung Zentrum Höngg an der Limmattalstrasse 177, 1960-1962 von den Architekten Hans Litz und Fritz Schwarz.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen