Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens sucht Wohnbaugenossenschaften Schweiz nach Förderbarem.

Wohnraum für alle: Förderbares gesucht

Noch eine Woche lang sind Eingaben möglich zum Wettbewerb «Wohnraum für alle». Wohnbaugenossenschaften Schweiz sucht nach kleinen und grossen Projekten für ein gutes Zusammenleben.

Aus Anlass ihres 100-jährigen Bestehens suchen die Wohnbaugenossenschaften nach vorbildlichen Wohnbau-Projekten, um sie finanziell zu unterstützen. Der Wettbewerb «Wohnraum für alle» stellt drei Kriterien an die Projekte: Die Zugänglichkeit für breite Kreise der Bevölkerung, das Fördern des Zusammenlebens, die dauerhafte Durchmischung.

Angesprochen sind gemeinnützige Bauträger – Stiftungen, Vereine, gemeinnützige Aktiengesellschaften, Genossenschaften. Man möchte kleinere und grössere Projekte auszeichnen und wird dabei auch auf die regionale Verteilung achten. Kleine Projekte vom Land und vom Rand haben also gute Chancen, es müssen nicht immer die grossen Tanker sein. Teilnehmen!

 

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen