Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Hochparterre Juni/Juli 2016

Publikationen

Hochparterre Sommerfest 2016

Veranstaltungen

Anzeige

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Abo-Aktion

Jahresabo für CHF 179.– und die «Grundrissfibel Alterszentren» als Geschenk dazu.
– Abonnieren

Der Thurgau baut

Themenhefte

Winterthur

Themenhefte

Anzeige

Nachrichten

Alle Nachrichten

Architektur

Junya Ishigami erhält BSI Award

Der japanische Architekt Junya Ishigami gewinnt den BSI Swiss Architectural Award 2016, der mit 100'000 Franken zu den höchstdotierten Architekturauszeichnungen gehört. Die Jury unter dem Vorsitz von Mario Botta lobt ihn für seine «Räume von grosser Schönheit und Gelassenheit».

Text: Andres Herzog / 22.07.2016 11:20

weiterlesen

Presseschau

Grauer Kalkstein für den Flon

Die Lausanner haben gesprochen: Aus drei Belägen wählten sie einen Kalkstein aus Villebois, der den Asphalt auf dem Flon ersetzen wird.

Text: Andres Herzog / 22.07.2016 10:01

weiterlesen

Anzeige

Kultur

Babel am Monte Spluga

Anita Siegfrieds Roman ‹Steigende Pegel› kommt aus der biblischen Tradition: Sie schildert den verrückten Plan des Ingenieurs Pietro Caminada, eine Schiffspassage von Genua durch Norditalien über die Alpen zum Bodensee bauen zu wollen.

Text: Köbi Gantenbein / 21.07.2016 10:36

weiterlesen für Abonnenten

Presseschau

«Ensemble-Städtebau»

Die beliebige Aneinanderreihung von Neubauten in der Agglomeration müsse zu Stadt-Ensembles verdichtet und umgestaltet werden, schreibt Jürg Sulzer, Leiter des Nationale Forschungsprogramm «Neue urbane Qualität», in der «NZZ».

Text: Andres Herzog / 21.07.2016 10:22

weiterlesen

Unaufgefordert zugesandt

Bauhaus x 564

Wenn Klassiker aktualisiert werden, kommt das nicht immer gut. Gropius' Bauhaus-Sessel F51 kann nun sogar per Konfigurator auf individuelle Wünsche angepasst werden.

Text: Meret Ernst / 20.07.2016 12:23

weiterlesen

Anzeige

Wettbewerbe

Ein Blockrand soll es sein

Auf dem Baufeld 5 in Brünnen versucht man zu retten, was noch zu retten ist: atelier ww Architekten gewinnen mit einem Projekt, das die städtebaulichen Vorgaben vollständig übernimmt.

Text: Marcel Bächtiger / 20.07.2016 11:10

weiterlesen

Presseschau

«Drehscheibe im Stadtgefüge»

Der «Tages-Anzeiger» spricht mit den drei Architekten Michael Schneider, Andreas Sonderegger und Roger Boltshauser über den neuen Hardturm.

Text: Andres Herzog / 20.07.2016 10:26

weiterlesen

Wettbewerbe

Integrative Gesten in exaltiertem Kleid

Der Vorarlberger Architekt Matthias Bär gewinnt den Wettbewerb für eine Schulraumerweiterung und eine neue Mehrzweckhalle in Kirchberg.

Text: Marcel Bächtiger / 19.07.2016 12:11

weiterlesen

Architektur

Auf den Spuren der Moderne

Die vom Architekturhistoriker Christof Kübler kuratierte Ausstellung in der «La Tuor» in Samedan untersucht die Moderne im Oberengadin. Nun lädt das Museum ein zur ersten Führung auf den Spuren der Moderne.

Text: Lilia Glanzmann / 19.07.2016 12:01

weiterlesen

Presseschau

«Emmenbronx» wird Hochschulstandort

Die HSLU – Design & Kunst verlegt ihren Hauptsitz von Luzern nach Emmen. Für die zweitgrösste Gemeinde der Zentralschweiz sei dies ein weiterer Schritt von der hässlichen Agglomeration zum hippen Stadtteil, schreibt die «NZZ».

Text: Lilia Glanzmann / 19.07.2016 08:09

weiterlesen

http://www.hochparterre.ch/nachrichten/