Anzeige

Wettbewerbe

ABZ im Glattpark

Die Allgemeine Baugenossenschaft Zürich baut im Glattpark in Opfikon eine Grosssiedlung. Die Zahlen sind beachtlich: Auf 24'000 Quadratmetern Land entstehen rund 280 günstige Wohnungen für 800 Personen. Pool Architekten gewinnen den Wettbewerb. Ihr Projekt folgt dem städtebaulichen Leitbild und schlägt zwei Längsbauten senkrecht zum See vor, deren Kopfbauten Richtung Wasser einen Akzent schaffen.

Text: Andres Herzog / 19.09.2014 17:09

weiterlesen

Nachrichten durchsuchen

Hochparterre September 2014

Publikationen

Campus Toni-Areal

Themenhefte

Anzeige

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Grundrissfibel Wohnungsbau

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Alterszentren

Edition Hochparterre

Umfrage


Die Fassade der Genossenschaft Kalkbreite ist...

Anzeige

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Hochparterre Campus

Was läuft an den Hochschulen für Architektur und Design?
– Campus

St. Gallen baut

Edition Hochparterre

Bauen in Graubünden

Edition Hochparterre

Wettbewerbe

Interaktive Poesie

Die Kapellbrücke und der Wasserturm in Luzern werden neu inszeniert. Der Ideenwettbewerb dafür ist entschieden.

Text: Urs Honegger / 19.09.2014 11:43

weiterlesen

Presseschau

Alt mit Neu in Valendas

Die «NZZ» hat sich zwei Umbauten in Valendas angeschaut, die mit dem baulichen Erbe umgehen. Das «Türalihus» von Capaul & Blumenthal renoviert, und das «Engihus», das Gion A. Caminada umgebaut hat.

Text: Andres Herzog / 19.09.2014 11:19

weiterlesen

Campus

Offene Türen im Toni-Areal

Ins Theater, lieber ins Konzert, oder doch endlich wieder einmal eine Ausstellung besuchen? Die Tage der offenen Tür im Toni-Areal am Wochenende vom 27. und 28. September 2014 bieten für jeden Geschmack etwas.

Text: Laura Saller / 19.09.2014 14:00

weiterlesen

Architektur

Mehrwert Landschaft

Mehr und mehr haben Naherholung und Landschaft Einfluss darauf, wo wir leben und arbeiten wollen. So jedenfalls die These des Bundes Schweizer Landschaftsarchitekten BSLA und der IBA Basel. Die wollen sie an ihrem Landschaftskongress 2014 unter dem Titel 'Mehrwehrt Landschaft' am 24. Oktober 2014 in Basel diskutieren.

Text: Axel Simon / 19.09.2014 12:42

weiterlesen

Planung & Städtebau

Andermatt diskutieren

Am kommenden Dienstag stellen in Andermatt die Projektverantwortlichen den Stand der Arbeiten für das Sawiris-Ressort vor. Eine Gelegenheit zur Information und Diskussion.

Text: Rahel Marti / 18.09.2014 16:43

weiterlesen

Planung & Städtebau

Europaallee: e2a planen Baufeld H

Auf Baufeld H der Europaallee in Zürich entstehen bis 2017 ein Design-Hotel mit 170 Zimmern, 40 Wohnungen, 6 Kinosäle sowie Büros, Restaurants und Detailhandelsgeschäfte.

Text: Urs Honegger / 18.09.2014 14:47

weiterlesen

Design

Ein Leuchtpixel

An der diesjährigen Messe ‹Light + Building› in Frankfurt zeigte die Safenwiler Firma Ribag nun als erstes Unternehmen weltweit eine industriell gefertigte Leuchtenfamilie mit Oled-Technologie.

Text: Lilia Glanzmann / 18.09.2014 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Planung & Städtebau

Dorflabor Surselva

Dorfentwicklung kommt von aussen, sickert mit Menschen, die sich niederlassen für immer oder auch als Zweitwohner ein, erklärt Köbi Gantenbein. Er stellt in Valendas das Hochparterre Themenheft «Surselva Aufbruch» vor.

Text: Köbi Gantenbein / 18.09.2014 11:00

weiterlesen für Abonnenten

Design

Von Schlips bis Jabot

Einst Symbol für Anpassung und Bürgerlichkeit, ist die Kravatte heute wieder modisches Accessoire – das Landesmuseum Zürich zeigt sie aus ungewöhnlichen Perspektiven.

Text: Lilia Glanzmann / 18.09.2014 10:29

weiterlesen

Kultur

Alltägliche Erinnerungen

In der Markthalle in Basel steht ein Häuschen, das Erinnerungen wach hält. Und das uns daran ermahnt, im Testament an andere zu denken.

Text: Andres Herzog* / 18.09.2014 10:11

weiterlesen