Anzeige

Anzeige

Architektur

Implenia finanziert ETH-Professur

Das Bauunternehmen investiert insgesamt 2,4 Millionen Franken in eine ETH-Assistenz-Professur, die «innovatives und industrialisiertes Bauen» fördern soll. Der Lehrstuhl wird am Institut für Bau- und Infrastrukturmanagement des Departements Bau, Umwelt und Geomatik installiert. Im Vordergrund stehen digitale Technologien wie etwa BIM, um die Bauprozesse effektiver zu machen.

Text: Andres Herzog / 28.04.2016 23:04

weiterlesen

Nachrichten durchsuchen

Hochparterre April 2016

Publikationen

Lorbeer- kränzchen mit Gonzalo, Neri und Weck

Donnerstag, 2. Juni, 19 Uhr

Veranstaltungen

Anzeige

Online-Abonnement

Lesen Sie alle Artikel auf Hochparterre.ch für nur 80 Franken pro Jahr.
– Abonnieren

Besser planen, günstig bauen

Themenhefte

Gebaute Geschwindigkeit

Themenhefte

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Anzeige

Bundesbauten

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Schulbauten

Edition Hochparterre

Hochparterre Campus

Was läuft an den Hochschulen für Architektur und Design?
– Campus

Die Buchhandlung für Architektur an der Gasometerstrasse 28
– Hochparterre Bücher

Wettbewerbe

Intepretierende Rekonstruktionen

Die Alte Akademie von München soll umgebaut werden. Morger Partner Architekten gewinnen den Wettbewerb, Christ & Gantenbein belegen den zweiten Rang.

Text: Marcel Bächtiger / 28.04.2016 09:23

weiterlesen

Bücher

Beseeltes Zeug

Wer etwas über Design lernen will, liest die Bücher von Gert Selle, sie gehören zu den Standardwerken der Designgeschichte. Der neue Band «Im Haus der Dinge» versammelt nun bislang unveröffentlichte Texte von ihm.

Text: Lilia Glanzmann / 28.04.2016 08:40

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Campus

Die Entstehung von Kunst festhalten

Am 11. Juni beginnt in Zürich die Manifesta. Kurzfilme von ZHdK-Studierenden, -Alumni und Filmemachern aus der Schweiz blicken hinter die Kulissen. Wir zeigen den Trailer.

Text: Perrine Yarar / 29.04.2016 12:38

weiterlesen

Presseschau

Beton aus dem Tunnel

Der «Tages-Anzeiger» erklärt, was mit dem Aushub aus dem Gotthard-Basistunnel geschieht. «Rund 40 Prozent konnten direkt wieder im Tunnel verbaut werden, das meiste als Beton.»

Text: Andres Herzog / 29.04.2016 10:18

weiterlesen

Design

Mapping Graphic Design History

Wo steht die historische Forschung im Bereich Grafikdesign der Schweiz? Robert Lzicar und Davide Fornari präsentieren heute Abend das Buch «Mapping Graphic Design History in Switzerland» im Rahmen der Ausstellung Bestform im Kornhausforum Bern.

Text: Meret Ernst / 28.04.2016 15:36

weiterlesen

Anzeige

Kultur

Kinder, bringt eure Eltern

«Kinder sind wie Uhren», hat der Schriftsteller Jean Paul einmal gesagt. «Man darf sie nicht nur aufziehen, man muss sie auch gehen lassen.» Diesem Gehenlassen widmet sich die Ausstellung ‹Playground Project› in der Zürcher Kunsthalle.

Text: Friederike Meyer / 28.04.2016 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Kultur

‹Affspace› in Bern

In der Berner Münstergasse öffnet heute Abend der ‹Affspace›. Zu Gast im Offspace für Architektur sind Besetzerinnen des Belgrader Kinos Zvezda.

Text: Palle Petersen / 28.04.2016 11:37

weiterlesen

Presseschau

Endlich integral planen!

Ein Fonds für Nationalstrassen und Agglomerationsverkehr ist laut ‹NZZ› besser als die «nicht besonders durchdachte» Milchkuhinitiative. Doch eine «Verkehrspolitik für morgen» dürfe nicht länger in einzelnen Verkehrsträgern denken. Digitalisierung und Bodenknappheit riefen nach integrierter Planung und Ideenwettbewerben.

Text: Palle Petersen / 28.04.2016 10:36

weiterlesen

Unaufgefordert zugesandt

Goldiger Schein

In ihrem Atelier gestaltet Isabelle Fessler mit Porzellan alles mögliche: Schmuck, Knöpfe und nun auch eine Lampe. «Lua» ist ein fragiles Objekt, partiell vergoldet und mit warmem Licht.

Text: Lilia Glanzmann / 27.04.2016 12:00

weiterlesen

Presseschau

Ende gut – vorläufig

Auch wenn die Stadt Zürich nicht alles erhält, was sie sich gewünscht hat, ist die Sanierung von Tonhalle und Kongresshaus ein dringend nötiger Schritt. Es gibt aber noch mehr zu tun, kommentiert die «NZZ».

Text: Lilia Glanzmann / 27.04.2016 07:50

weiterlesen

http://www.hochparterre.ch/