Spielend den eigenen Stil finden, das verspricht das «Stylelab». Fotos: Rahel Felix Design

Stil-Beratungskasten

Ein neues Spiel soll den Weg zum eignen Stil weisen. «Stylelab» ist ein Test-Kasten für Innenarchitekten, beziehungsweise ihre Kunden.

Wir kennen es vom Anlageberater her. Bevor der Banker uns vorschlägt, wo wir unser Geld parkieren sollen, will er mittels eines Fragebogens herausfinden, was man für ein Anlagetyp man ist: Risikofreudig? Konservativ? Schnelles Geld? Langfristige Anlagen?
Die Designerin Rahel Felix hat nun das «Stylelab» entworfen, eine Art Test-Kasten mit dem Innenarchitekten herausfinden können, was für einen Stil ihr Kunde hat oder sich wünscht. 118 Kärtchen hat Felix dafür in eine elegante, in graue Leine gehüllte, Schachtel verpackt. Sie sind nach den Themen Boden, Wand, Akzent oder Atmosphäre geordnet. Beim Zusammenstellen der einzelnen Kärtchen sollen persönliche Kombinationen für Wohnzimmer, Entrée und so weiter entstehen. Ist die ideale Kombination gefunden, packt man die Kärtchen ins beiliegende silberne Säckli und vereinbart einen Termin – natürlich am besten gerade direkt mit Rahel Felix Design. Das Spiel dient also in erster Linie der eigenen Vermarktung. Diese ist keineswegs in Frage zu stellen, wieso aber die Designerin den Kasten Spiel nennt und wer dafür knapp CHF 300.- bezahlen soll, haben wir nicht herausgefunden.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen