Hanspeter Vogt und Claudia Willi haben die Buchhandlung «Hochparterre Bücher» für eine Woche nach Basel verlegt.

Bücher in Basel

An einem grossen, weitgeschwungenen Stand im Foyer der Halle 1 zeigt Hochparterre viel Neues: Neue Bücher. Hanspeter Vogt und Claudia Willi haben die Buchhandlung «Hochparterre Bücher» für eine Woche nach Basel verlegt und stehen Red und Antwort.

Man kann schmökern, man kann fragen, man kann schauen, wie die Leute aussehen, die jedes Buch zu Architektur und Design, von woher auch immer in der Welt beschaffen. Und man kann natürlich Bücher kaufen oder die neue Ausgabe von Hochparterre, die sich eingehend mit dem Neuen befasst.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen