Funktionales Detail: Die Tasse im Zylinder nimmt Blumen, Farbstifte oder Grissini in sich auf.

Tisch mit Mehrwert

Die Designer von Big-Game haben mit dem Label Superlife Design aus Yverdon einen Beistelltisch entwickelt. Eine praktische und lustige Idee verleiht dem Entwurf eine eigenständige Identität.

Beistelltische gelten vielleicht nicht gerade als Königsdisziplin des Möbeldesigns. Dennoch sind sie ein reizvolles Thema, mit dem sich schon viele Designerinnen und Designer beschäftigt haben. Entsprechend ausufernd ist das Angebot in dieser Produktkategorie, aus der einige Klassiker herausragen – allen voran Eileen Grays unsterblicher ‹E 1027›. Wird nun aus der Romandie ein neuer Beistelltisch namens ‹Punkt› annonciert, möchte man schon wissen, wozu eigentlich. Erfreulicherweise gibt das Tischchen darauf eine Antwort. Entwickelt haben es die Designer von Big-Game gemeinsam mit dem jungen Label Superlife Design aus Yverdon. Zunächst macht ‹Punkt› einen denkbar simplen Eindruck: Wir sehen ein pulverbeschichtetes Metalluntergestell, das aus einer kreisrunden Bodenplatte und einem nah am Rand dieser Platte platzierten, vergleichsweise voluminös erscheinenden Stahlrohr-Fuss besteht. Es trägt eine wiederum runde Tischplatte aus beschichtetem Sperrholz mit nach unten angeschrägter Sägekante...
Tisch mit Mehrwert

Die Designer von Big-Game haben mit dem Label Superlife Design aus Yverdon einen Beistelltisch entwickelt. Eine praktische und lustige Idee verleiht dem Entwurf eine eigenständige Identität.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch