Trailer von ‹Oniri Islands› Fotos: Tourmaline Studio

‹Oniri Islands› im Handel

Im Januar stellten wir das Tablet-Game ‹Oniri Islands› des Genfer Studios Tourmaline vor. Jetzt ist das Spiel im App Store und auf Google Play erhältlich.

Marion Bareil und Camille Attard, Gründerinnen des Genfer Studios Tourmaline, haben sich vorgenommen, Eltern und Kinder am Computer zusammenzubringen und die digitale Welt mit der physischen zu versöhnen, schrieben wir im Januar über das Tablet-Game ‹Oniri Islands›. Ab heute ist das Spiel im App Store und auf Google Play erhältlich. In der Zwischenzeit haben die Entwicklerinnen eine ‹Version Touch› gebaut, die ohne physische Spielfiguren funktioniert und vier Franken kostet. Wer den ganzen Charme erleben will, muss die Spielbox für 54.99 Franken bestellen. Das Spiel kann auf französisch und englisch gespielt werden.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen