Führen gut: Lukas und Johannes Weibel Fotos: zVg

Intertime, preisgekrönt

Der Möbelhersteller Intertime gewinnt den Aargauer Unternehmenspreis 2014 als «Bestes Industrie- und Produktionsunternehmen». Das freut uns, weil damit eine Firma ausgezeichnet wird, die viel Wert auf gutes Design legt.

Der Möbelhersteller Intertime gewinnt den von der Aargauischen Kantonalbank gestifteten Aargauer Unternehmenspreis 2014 - und zwar in der Kategorie «Bestes Industrie- und Produktionsunternehmen». Das freut uns, weil damit auch eine Firma ausgezeichnet wird, die viel Wert auf gutes Design legt und vor Ort produziert. Das Endinger Unternehmen überzeugte die Jury in den Beurteilungskriterien «Erfolg relativ zum Wirtschaftsumfeld», «Personalpolitik und Stellenwert der Mitarbeitenden», «Zukunftsaussichten und beständige Erfolgsaussichten», «Kundenorientierung» und «Unternehmenskultur». Geführt wird die Firma im Familienbesitz von den beiden Brüdern Lukas und Johannes Weibel. Wir gratulieren.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen