Zum achten Mal stellt der Wettbewerb «Handwerk + Form» im Werkraumhaus in Andelsbuch im Bregenzerwald seine Erträge aus. (Foto: Roswitha Schneider)

Handwerk und Design

Zum achten Mal stellt der Wettbewerb «Handwerk + Form» im Werkraumhaus in Andelsbuch im Bregenzerwald seine Erträge aus. Hingehen! Schauen! Mitfeiern!

Jedesmal ein grosses Fest für die Augen und alle weiteren Sinne, wenn der Werkraum Bregenzerwald in Andelsbuch die Erträge des Wettbewerbs «Handwerk + Form» präsentiert. 122 Einreichungen in seiner achten Auflage; 74 Handwerker aus dem Bregenzerwald haben sich mit 103 Gestalterinnen und Designern aus Österreich, der Schweiz, Deutschland und Europa zusammengetan. Was die Jury ausgezeichnet hat, ist vom 13. bis zum 21. Oktober im Werkraumhaus zu sehen. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Symposium, Dorfrundgang, Musik, Ausstellungen bereichert die Wettbewerbsschau. Gesucht, gezeigt und gefeiert wird im Werkraumhaus in Andelsbuch die Vielseitigkeit und Erfindungskraft in allen Bereichen des Handwerks, von der Lebensmittelherstellung über die Möbel- und Baubranche bis hin zu Dienstleisterinnen.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen