weiterlesen mit Abo
Design zum Feierabend – am kommenden Dienstag als Webinar. Fotos: Lorenz Cugini

Design zum Feierabend: «Kreatives Basel»

In Basel blüht die Kreativszene. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? Ein Austausch mit Designerinnen und Unternehmerinnen.

Basel gilt als Stadt der Kunst - aber nicht nur. Die Kreativszene blüht und gedeiht, auch dank Eigeninitativen. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? In der Reihe «Design zum Zmittag» laden wir zum Austausch. Für einmal fand ‹Design zum Feierabend› nicht im Realraum statt, sondern als Webinar. Design zum Feierabend mit: – Susanne Hartmann, Vorstandsmitglied von kreab – Stéphanie Estoppey, von Studio Colony – Ana Brankovic, Initiatorin von wiewaersmalmit.ch Moderation: Meret Ernst, Redaktorin Hochparterre...
Design zum Feierabend: «Kreatives Basel»

In Basel blüht die Kreativszene. Doch reicht die Unterstützung aus? Wie könnte sie besser gelingen? Ein Austausch mit Designerinnen und Unternehmerinnen.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch