Grand Prix des Präsidenten der Republik und bestes öffentliches Gebäude: Wissenschaftliches Informationszentrum und Hochschulbibliothek, Katowice. Architektur: HS99. Investor: Konsorcjum Uniwersytetu Ekonomicznego i Uniwersytetu Śląskiego (J. Certowicz)

Die besten Bauten in Polen, 2000–2012

Am Mittwoch wurden in Warschau im Rahmen des Wettbewerbs «Życie w architekturze» (Leben in Architektur) die besten Bauten in Polen ausgezeichnet. Die Bildergalerie zeigt alle prämierten Bauten.

Am Mittwoch wurden in Warschau im Rahmen des Wettbewerbs «Życie w architekturze» (Leben in Architektur) die besten Bauten in Polen ausgezeichnet. Anders als die vorangegangenen Austragungen spannte sich der Zeitraum von 2000 bis 2012. Staatspräsident Bronisław Komorowski verlieht die Statuette für das beste Gebäude des 21. Jahrhunderts.

Die Bildergalerie zeigt alle prämierten Bauten:

– Grand Prix des Präsidenten der Republik (gleichzeitig bestes öffentliches Gebäude)

– Auszeichnung des Ministers für Kultur und Nationales Erbe

– Auszeichnung des Ministers für Sport und Tourismus

– Auszeichnung des Ministers für Wissenschaft und Hochschulen

– Auszeichnung des Sponsors (Polnische Staatsbahnen PKP)

– Hauptpreis: Das beste Einfamilienhaus

– Hauptpreis: Das beste Mehrfamilienhaus

– Hauptpreis: Der beste öffentliche Raum

– Publikumspreis: Der Liebling Polens

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen