Der Salon Suisse 2016 eröffnete mit dem Theaterstück «Die Stahlbetonhölle» des ägyptischen Architekten Hassan Fathy auf dem Campo Sant’Agnese in Venedig. Fotos: Rachele Maistrello

Salon Suisse 2016 auf französisch und englisch

Die Berichterstattung des Eröffnungsabends des Salon Suisse 2016 im Rahmen der Biennale in Venedig gibt es jetzt auch in einer französischen und einer englischen Version.

Der Salon Suisse 2016, das Begleitprogramm des Schweizer Auftritts an der 15. Internationalen Architekturbiennale, sucht nach einer besseren Architektur für morgen. Hochparterre dokumentiert die Veranstaltung als exklusiver Medienpartner. Die Berichterstattung des Eröffnungsabends mit dem Theaterstück «Die Stahlbetonhölle» des ägyptischen Architekten Hassan Fathy und Vorträgen der Architektinnen Anna Heringer, Simón Vélez und Martin Rauch gibt es jetzt auch in einer französischen und einer englischen Version.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen