Treppen, Kännel, Vor- und Rücksprünge helfen, die stattlichen neuen Häuser in Haldenstein den alten anzugleichen. Fotos: Ralph Feiner

Halb verborgen

Wo früher Ställe standen, flankieren nun drei stattliche Wohnhäuser die schmale Gasse mitten in Haldenstein. Vielleicht lassen sie die Menschen den Traum vom Hüsli auf dem Rasenhandtuch vergessen und an schmale Gassen zurückkehren.

Vorher standen hier Ställe. Nun flankieren drei stattliche Wohnhäuser die schmale Gasse mitten in Haldenstein. Ihre Volumetrie wirkt scheinbar zufällig und daher ähnlich lebhaft wie jene der alten Gassenbebauung. Ein Haus springt vor, eines zurück, der grobe Putz hat zwei sanfte Farben, ein Kännel unterteilt die eine lange Front, Traufen auf unterschiedlichen Höhen begrenzen den Gassenraum zum Himmel. So sind die markanten neuen Dimensionen auf den Massstab der Gasse heruntergebrochen.Ebenerdig an der Strasse liegt die Garage mit gut einem Dutzend Plätzen. Kein stummes Tor verschliesst die Einfahrt, sie bleibt offen, und wer vorbeigeht, darf hineinspähen. Eine Bank steht bereit, und an der Sonne sitzen kann man auch auf den Treppen, die hoch in die Häuser führen. Drei grossformatige Fenster verraten die zeitgemässen Wohnräume dahinter. Auch im Innern warten viele Treppen, zwangsläufig. Von Schränken und Regalen flankiert, werden sie nützlich. Im einen Haus öffnet sich ein weiter Wohnraum unte...
Halb verborgen

Wo früher Ställe standen, flankieren nun drei stattliche Wohnhäuser die schmale Gasse mitten in Haldenstein. Vielleicht lassen sie die Menschen den Traum vom Hüsli auf dem Rasenhandtuch vergessen und an schmale Gassen zurückkehren.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch