Die Webseite führt bequem und aktuell zu 80 Architekturausstellungen in Europa und Nordamerika.

Globaler Kalender

Architekten, die in die Ferien reisen und unterwegs keine Ausstellung verpassen wollen, klicken auf www.architecture-exhibitions.com. Die Webseite führt eine internationale Übersicht zu Architekturausstellungen.

Architekten, die in die Ferien reisen und unterwegs keine Ausstellung verpassen wollen, klicken auf www.architecture-exhibitions.com. Die Webseite führt eine internationale Übersicht zu Architekturausstellungen. Wobei sie bisher noch nicht den ganzen Globus umspannt: Zurzeit listet sie 80 Ausstellungen in Europa und Nordamerika. Die Einträge lassen sich bequem nach Stad, Land und Monat durchsuchen. Zudem informiert die Homepage über die Museen und Galerien, die hinter den Ausstellungen stehen. Die Seite sei nicht nur als Informationsportal für reisende Architekten konzipiert, «sondern auch als Vernetzungsprojekt zwischen den gelisteten Institutionen gedacht», schreibt die Architektur Galerie Berlin, die die Homepage betreibt. Das Projekt geht aus ihrem bisherigen Ausstellungskalender für Berlin hervor, den die Galerie 2010 lancierte und 2012 auf Deutschland ausweitete.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen