Aus neu mach alt Fotos: zVg

Vintage aus der Fabrik

Neues gebraucht aussehen zu lassen: das ist Vintage. Das lässt sich auch herstellen, wissen nicht nur Restauratoren, sondern auch findige Möbelproduzenten. Die Woodfactory zum Beispiel.

Neues gebraucht aussehen zu lassen: das ist Vintage. Das lässt sich auch herstellen, wissen nicht nur Restauratoren, sondern auch findige Möbelproduzenten. Die Woodfactory zum Beispiel. Was bei den Jeans Stone Washed ist, heisst bei den Möbeln «aus Holz, das ein früheres Leben als Decke, Wand oder Hafenmole» hatte. Bis daraus ein Tisch oder ein Stuhl wird, braucht es Designleistung. Erbracht wird sie in Indien, und ob das Holz wirklich eine Vergangenheit beschriebener Art hatte, wissen wir nicht. Die Masse an alt-neuen Möbeln lässt uns eher an die Devise «Aus neu mach alt» denken.

close

Kommentare

Carlo Zuffellato - Wood Factory 12.04.2012 10:29
Thank you Meret, for your article. Let me reassure you: our wood is really old indeed. My suppliers are small producers which work with traditional carpentry methods. I visit them personally, I know them and I know how they work. An artificial aging procedure would result in a number of standard pieces equal one to another (as jeans are). Without mentioning the need of machines and the costs involved in such a process. At Wood Factory every piece is different and shows the marks of its previous life. I believe in the beauty of having a unique piece of furniture as well as in a sustainable production that doesn't damage our environment. This is my philosophy and my passion. Carlo Zuffellato - Wood Factory
Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen