Alfreod Häberlis Kollektion Fluen für Fürstenberg

Feine Linien gewinnen

Alfredo Häberli erhält für die Geschirrkollektion Fluen den German Design Award. Die Kollektion für Fürstenberg spielt mit weichen Linien und zarten Dekors.

Alfredo Häberli erhält für die Geschirrkollektion Fluen den German Design Award. Die Kollektion, die er für Fürstenberg entwarf, spielt mit weichen Linien und zarten Dekors. Zum Geschirr entwarf Häberli zwei Vasen und eine Dose, die das Prinzip der fliessenden Formen interpretieren. Neben der Weissform gibt es Fluen in zwei Dekoren: Shifting Colors basiert auf Farbflächen, die übereinander gelagert eine neue Farbe entstehen lassen. Verwendet werden leuchtendes Blau, Gold und Pastelltöne. Fine Lines schafft mit Linien in Farben von Anthrazit über verschiedene Brauntöne bis hin zu hellem Beige raffinierte Strukturen.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen