Albert Anker reloaded

Albert Anker als Revolutionär

Albert Anker gilt als der schweizerische Gemütsmaler schlechthin. Dass sich hinter der Biedermann-Maske ein früher Moderner versteckt, haben Sambal Oelek und Andreas Müller vor Kurzem entdeckt.

Albert Anker gilt als der schweizerische Gemütsmaler schlechthin. Dass sich hinter der Biedermann-Maske ein früher Moderner versteckt, das wollen Sambal Oelek und Andreas Müller vor Kurzem entdeckt haben. Ein Fund aus zwanzig Blättern in Pastelltechnik zeigt einen völlig anderen Anker: einen politisch radikalen Menschen, der in seinem Werk die kulturelle Wende des 20. Jahrhunderts vorwegnahm. Das Buch enthält einen Katalog dieser Bilder und die abenteuerliche Geschichte der Entdeckung. Denn nur gegen Widerstände und mit detektivischer Kleinarbeit haben die Autoren die apokryphen Blätter ans Licht ziehen können. Denn es gab und gibt Kräfte, die mit Geld und Gewalt verhindern wollen, dass die aufrührerische Seite des Albert Anker bekannt wird. Sie setzen alles daran, dass ihr Anker verbauert bleibt.

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen