Charmant schlicht: das metallene Falzdach vor dem Fernheizkraftwerk. Fotos: Armin Schärer

Unterm Dach

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Bau und Holz hat das Atelier Atlas eine geräumige Maisonettewohnung über die bestehenden drei Geschosse eines Mehrfamilienhauses im St.-Johann-Quartier in Basel gesetzt.

Ein Gedicht des deutschen Schriftstellers Reiner Kunze beginnt mit den Zeilen: «Unterm Dach, fast Haut an Haut mit dem Himmel ...» Schöner lässt sich das Gefühl wohl kaum beschreiben, das der unbeheizte Dachraum des frisch aufgestockten Mehrfamilienhauses im St.-Johann-Quartier in Basel auslöst. Er ist nicht nur ein Klimapuffer, sondern auch eine nutzungsoffene Fläche. Hier zeigt sich der Charme von Räumen, die über konventionelle Funktionszuschreibungen hinausgehen.   ###Media_2### ###Media_3### Der in Richtung Hinterhof geöffnete Dachraum prägt die Aufstockung des Gebäudes aus der Gründerzeit. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Bau und Holz hat das Atelier Atlas eine geräumige Maisonettewohnung über die bestehenden drei Geschosse gesetzt. Ergänzt durch einen Träger und eine Stütze aus Stahl, leitet das Holztragwerk sämtliche Lasten in die beiden Brandmauern. Die Grundrisse erinnern an die Kammern des Bestands und lösen sich nach oben hin zunehmend auf: Im ersten Dachgeschoss ers...
Unterm Dach

In Zusammenarbeit mit dem Büro für Bau und Holz hat das Atelier Atlas eine geräumige Maisonettewohnung über die bestehenden drei Geschosse eines Mehrfamilienhauses im St.-Johann-Quartier in Basel gesetzt.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
Mehr erfahren

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch