Das Parlament des Kantons Baselland habe die 300 Millionen Franken, die das Siegerprojekt von Pool Architekten noch nicht einmal bewilligt. Fotos: Pool Architekten

Campus Muttenz kommt nur langsam in Fahrt

Bis im Campus Muttenz der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) die ersten Studierenden einziehen, dauert es wohl noch ein paar Jahre, schreibt die «Basler Zeitung» heute.

Bis im Campus Muttenz der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) die ersten Studierenden einziehen, dauert es wohl noch ein paar Jahre, schreibt die «Basler Zeitung» heute. Das Parlament des Kantons Baselland habe die 300 Millionen Franken, die das Siegerprojekt von Pool Architekten – «ein markanter Würfel mit dem Namen Kubuk» – noch nicht einmal bewilligt. Daniel Longerich, der stellvertretende Kantonsarchitekt, macht in der «Basler Zeitung» aber Hoffnung: «Das Bauprojekt befindet sich in der Finalisierungsphase und wird voraussichtlich Ende Juni 2013 vom Steuerungsausschuss verabschiedet werden.» Die anderen Neubauprojekte der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) in Brugg-Windisch und Olten können schon in diesem Herbst bezogen werden. Der Campus Dreispitz Basel ist im Bau und soll im kommenden Jahr bezugsbereit sein. Der Campus Muttenz kann voraussichtlich erst im September 2018 in Betrieb genommen werden. Dabei hatte man ursprünglich im Jahr 2015 einziehen wollen, schreibt die «BaZ».

Weitere Meldungen:


– «Unterwegs zu den Rändern»: Das Schweizerische Architekturmuseum S AM in Basel startet eine neue Ausstellungsreihe. Die «Basler Zeitung» berichtet.

– «Pfusch bei der Neat», titeln «Tages-Anzeiger» und «Bund» heute: Die fehlerhaften Abflussrohre im Gotthardtunnel müssen saniert werden.

– «Wer im Mittelland rodet, hat Mühe, Ersatzwald zu pflanzen» schreibt der «Bund» mit Blick auf die Aufforstung für das Feuerwehrkaserne «Forsthaus» und die Waldstadt Bremer.

– Doch kein Hochhaus für den Bernapark in Deisswil (BE). Der «Bund» berichtet über die Umzonung des Industrieareals der ehemaligen Fabrik der Karton Deisswil.

– Die «Südostschweiz» berichtet über die Renovation des Schulhauses Quader in Chur: «In einem Jahr wird der 100-jährige Bau originaler aussehen als zuvor.»

close

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen