Das Ornaris-Karussell in der Eingangshalle der Messe Zürich.

Neuheiten-Karussell

Noch bis heute Abend läuft in den Hallen der Messe Zürich die Ornaris, eine Fachmesse für Kunsthandwerk ebenso wie für Tischwaren, für Wohntextilien ebenso wie für Papeterie.

Noch bis heute Abend läuft in den Hallen der Messe Zürich die Ornaris, eine Fachmesse für Kunsthandwerk ebenso wie für Tischwaren, für Wohntextilien ebenso wie für Papeterie – in elf Bereichen stellen hier 420 Hersteller und Zwischenhändler den aus nah und fern herbeiströmenden Detaillistinnen Neuigkeiten vor. Wie vielseitig diese jeweils sind, veranschaulicht die Messeleitung bereits in der Eingangshalle: Dort dreht sich ein Karussell, auf dem die neuen Produkte wie auf einem überdimensionalen Präsentierteller gezeigt werden. Darunter auch Alfredo Häberlis Arbeit für die Toggenburger Weberei Meyer-Mayor. Er hat deren Sortiment um zwölf Küchentücher erweitert, die sich durch präzise Farbwahl mit den bestehenden Produkten kombinieren lassen.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen