Der Type Directors Club New York ehrt seit 57 Jahren beste Gestaltungen in Schrift und Typografie. Fotos: TDC

Ehre für Niklaus Troxler

Der Type Directors Club New York ehrt seit 57 Jahren beste Gestaltungen in Schrift und Typografie. Jetzt bekam der Grafiker Niklaus Troxler den Preis «Best in Show Award» verliehen.

Der Type Directors Club New York (TDC) ehrt seit 57 Jahren beste Gestaltungen in Schrift und Typografie. In diesem Jahr wurden aus über 1500 eingereichten Arbeiten 208 Gewinner aus 34 Ländern erkoren. Zum ersten Mal vergab der TDC den «Best in Show Award» – den Preis für die beste aller prämierten Arbeiten. Diese Auszeichnung gewann der Willisauer Grafiker Niklaus Troxler mit einem Plakat für eine Willisauer Jazzveranstaltung. Er nahm die Auszeichnung letzen Mittwoch anlässlich der Ausstellungseröffnung und Preisverleihung im Gebäude der «Cooper Union» Hochschule in New York entgegen. Mehr zum Eröffnungsabend lesen Sie hier.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen