Filmvorführung in Anwesenheit der portugiesischen Filmemacherinnen.

Wie ein Olgiati wächst

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft zeigt in Chur einen Dokumentarfilm über den Bau der Villa von Valerio und Tamara Olgiati.

Der Dokumentarfilm «The Construction of Villa Além» beobachtet die Bauarbeiter beim Bau der Villa Além der Bündner Architekten Valerio und Tamara Olgiati im portugiesischen Alentejo. Auf einer Hügelkuppe mit Sicht auf Korkeichen und den Antlantik liegt das Gebäude verborgen hinter hohen Betonmauern. Inmitten der konstruierten Oase dokumentieren die Filmemacherinnen, wie eine abstrakte Idee im physischen Akt des Bauens Form annimmt. Dabei verzichten sie auf Text, erzählen einzig über Bilder und Töne.

2017 produzierte ein Team aus filminteressierten Architektinnen und architekturinteressierten Filmemachern den knapp einstündigen Dokumentarfilm. Am 14. Mai 2019 zeigt die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Chur) im Kino Apollo «The Construction of Villa Além» in Chur als Schweizer Premiere.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen