Blick in die Diplomausstellung der Techniker HF Bauplanung Architektur & Innenarchitektur der Schweizerischen Bauschule Aarau.

Ideenwettbewerb weitergesponnen

Das Siegerprojekt des Hawa-Student-Awards war Grundlage für die Diplomarbeiten der Techniker HF Bauplanung Architektur & Innenarchitektur der Schweizerischen Bauschule Aarau.

Das Siegerprojekt des von Hawa Sliding Solutions veranstalteten Ideenwettbewerbes «Mehr als ein Dach über dem Kopf» (Hochparterre gab dazu das Themenheft «Lösungen für die Not» heraus) bildete die Basis der Diplomarbeit der Techniker HF Bauplanung Architektur & Innenarchitektur der Schweizerischen Bauschule Aarau. Die Absolventen mussten in der zweiwöchigen Diplomarbeitszeit die Frage beantworten, welche Architektur und Baukonstruktion für Menschen in Not angemessen sei. Die Studierenden entwickelten unterschiedliche Konstruktions-, Gestaltungs- und Materialisierungskonzepte für die Gebäudehülle, die Wohneinheiten und die Erschliessung in einem zugeteilten Bereich.

Die Arbeiten können bis Ende Mai wochentags täglich von 8 bis 20 Uhr besichtigt werden, samstags von 8 bis 12 Uhr.

Kommentare

Kommentar schreiben
Ich kann das Bild nicht lesen