Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Weitere Nachrichten:

Design

Von gross, klein, dünn und dick

weiterlesen

Design

Eine Stabelle, neu definiert

weiterlesen

Design

Ein Lichtband

weiterlesen

Design

Handgestrickt

weiterlesen

Design

LED-Tropfen

weiterlesen

Grundrissfibel Wohnungsbau

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Alterszentren

Edition Hochparterre

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Nachrichten

Design

Design

Von gross, klein, dünn und dick

Beni Thut hat für den gemeinsamen Auftritt von Embru, Lehni, Röthlisberger, Seleform, Thut und Tossa ein Vexierspiel ausgerichtet, an dem das Publikum des 15. Designers' Saturday viel Spass hat.

Text: Meret Ernst / 31.10.2014 18:50

weiterlesen

Design

Eine Stabelle, neu definiert

Am gemeinsamen Auftritt am 15. Designers' Saturday von Schindler Salmerón und Christian Deuber fällt ein Stuhl auf, der uns irgendwie bekannt vorkommt: Das liegt daran, dass der Entwurf eine bekannte Typologie aufnimmt: Die «Stabelle».

Text: Meret Ernst / 31.10.2014 18:20

weiterlesen

Anzeige

Design

Ein Lichtband

Michel Charlot ist für seine Leuchte «U-Turn», die er der für Belux entwickelt hat, mehrfach ausgezeichnet worden. Am 15. Designers' Saturday zeigt der Hersteller nun eine weitere Leuchte des Designers: «Inline», die an der Light + Building dieses Frühjahr lanciert wurde.

Text: Lilia Glanzmann / 31.10.2014 17:59

weiterlesen

Design

Handgestrickt

Ruckstuhls gestrickter Teppich «Maglia» wird in Kolumbien aus Fiqueblättern gefertigt. Am 15. Designers' Saturday in Langenthal können die Besucher nun live beobachten, wie aus der sisalähnlichen Faser ein Teppich von zwei auf drei Meter wird.

Text: Lilia Glanzmann / 31.10.2014 17:26

weiterlesen

Design

LED-Tropfen

Mit einer poetischen Installation zeigt der Hersteller «Ligalicht» am Designers' Saturday in Langenthal, dass auch punktgerichtete LEDs warmes Licht spenden können – eingepackt in einen Glaskörper, wirft «Evi» überraschend freundliches Licht.

Text: Lilia Glanzmann / 31.10.2014 17:15

weiterlesen

Anzeige

Design

Licht-Schuppen

Création Baumann setzt am Designers' Saturday 2014 auf die Zusammenarbeit mit dem ECAL-Abgänger Yann Mathis. Auf der Oberfläche seines Raumtrenners «Reverso» lassen sich von Hand Muster zeichnen: Durch Laserschnitte entsteht eine schuppenähnliche Struktur.

Text: Lilia Glanzmann / 31.10.2014 16:49

weiterlesen

Design

Bast zu Garn spinnen

Seit zwanzig Jahren rezyklieren Daniel und Markus Freitag Lastwagenplanen zu Taschen. Ab heute verkaufen die Taschenmacher nun kompostierbare Hosen und T-Shirts.

Text: Lilia Glanzmann / 30.10.2014 12:48

weiterlesen für Abonnenten

Design

Wer wie viel verdient

Weshalb haben Designer Probleme, einen angemessenen Lohn für ihre Arbeit einzufordern? Zum zweiten Mal lud Hochparterre in der Veranstaltungsreihe ‹Design zum Zmittag› zur Diskussion und erörterte dieses Thema.

Text: Lilia Glanzmann / 22.10.2014 13:05

weiterlesen

Design

Nose hat einen neuen Chef

In der Markenagentur Nose werden Sessel gerückt: Walter Stulzer übergibt seinen Chefsessel an den erst 35-jährigen Brand Consultant und Manager Matthias Weber. Er wird ab 1. Februar 2015 die Geschicke der Agentur leiten.

Text: Meret Ernst / 22.10.2014 08:57

weiterlesen

Design

Über Geld reden

Wer seinen Beruf liebt, ist zufrieden – auch mit dem Einkommen. Designer tun sich oft schwer, angemessene Honorare einzufordern. Sie müssen verhandeln können.

Text: Meret Ernst / 20.10.2014 14:38

weiterlesen für Abonnenten