Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Architektur

Hubertus Adam muss das S AM verlassen

weiterlesen für Abonnenten

Presseschau

Ein lichtes Monument

weiterlesen

Wettbewerbe

Weite statt Architektur

weiterlesen für Abonnenten

Hochparterre

Ortstermin Landesmuseum

weiterlesen

Design

Keine Massenware

weiterlesen

Anzeige

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Nachrichten

Wettbewerbe

Wettbewerbe

Weite statt Architektur

Beim Wettbewerb für das neue Stadthaus in Kreuzlingen setzt sich das Büro Niggli + Zbinden mit einem radikalen Städtebau gegen renommierte Mitbewerber durch. Die Architektur ist dabei zweitrangig. Ein Kommentar.

Text: Marcel Bächtiger / 22.05.2015 09:31

weiterlesen für Abonnenten

Wettbewerbe

Mehr Wettbewerbsbeiträge

Wir verstärken auf Hochparterre.ch die Berichterstattung über Architekturwettbewerbe. Der Architekt und Filmemacher Marcel Bächtiger sorgt seit Anfang Monat für mehr Frequenz auf unserem Wettbewerbskanal.

Text: Urs Honegger / 21.05.2015 13:36

weiterlesen

Anzeige

Wettbewerbe

Wohltuende Einfachheit

Metron Architektur gewinnt den offenen Projektwettbewerb für den Neubau der Höheren Fachschule Gesundheit Zentralschweiz (HFGZ) in Luzern. Das vorgeschlagene Volumen vermöge ein neues Zeichen zu setzen, schreibt die Jury.

Text: Marcel Bächtiger / 19.05.2015 10:50

weiterlesen

Wettbewerbe

Grundrissschau

Alterszentren, Alterszentren, Alterszentren. Bis 2030 wird nach einem wahrscheinlichen Szenario der Anteil der 80-Jährigen in der Schweiz von 4,9 auf 7,8 Prozent steigen. Also genug zu tun für Architekten, die sich mit dem Wohnen im Alter auskennen. Volker Bienert und Ivo Bösch zeigen ihre Grundrissschau auf Einladung des Architekturforums Schwyz.

Text: Milo Scarpata / 18.05.2015 09:02

weiterlesen

Wettbewerbe

Eines Besseren belehrt

Morger + Dettli Architekten gewinnen den Wettbewerb für eine kommunale Wohnsiedlung mit erweitertem Tramdepot in Zürich West – mit zwei Hochhäusern.

Text: Marcel Bächtiger / 12.05.2015 16:09

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Wettbewerbe

Am Hang in Klosters

Mit anaïs architekten gewinnt ein Nachwuchsteam den selektiven Wettbewerb für eine neue Schulanlage in Klosters-Platz.

Text: Marcel Bächtiger / 12.05.2015 09:00

weiterlesen

Wettbewerbe

Erhoffte Stadt

Meier Hug Architekten gewinnen den Wettbewerb für die Projektentwicklung «Hoffnig» im Hochbord-Quartier in Dübendorf.

Text: Marcel Bächtiger / 11.05.2015 09:35

weiterlesen

Wettbewerbe

Lockere Präzision

Aita Flury gewinnt den Wettbewerb für einen Kindergarten mit Tagesstrukturen in Aarau mit zwei klug platzierten Baukörpern. Die Jury lobt die Selbstverständlichkeit, mit der sich das Projekt in die Situation einfügt.

Text: Marcel Bächtiger / 7.05.2015 13:13

weiterlesen

Wettbewerbe

Über Eck im Park

Meier Hug Architekten ersetzen die Siedlung Bellariarain in Zürich Wollishofen. Sie überzeugen die Jury mit vier Zeilen und vier Punkthäuser, die mehrseitig zum Park orientiert sind.

Text: Andres Herzog / 30.04.2015 10:42

weiterlesen

Wettbewerbe

Gestaffelt in Affoltern

Schneider Studer Primas Architekten gewinnen den Wettbewerb für eine Siedlung in Zürich-Affoltern. Sie schlagen zwei gestaffelte Zeilen im Grünen und zwei Stadthäuser an der Strasse vor, die um einen Quartierplatz stehen.

Text: Andres Herzog / 15.04.2015 11:03

weiterlesen