Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Weitere Nachrichten:

Architektur

Drei Schweizer gewinnen den Europäischen Solarpreis 2014

weiterlesen

Architektur

sia aargau preis 2014

weiterlesen

Hochparterre

Baukultur im Kanton Wallis

weiterlesen

Presseschau

Afrikanische Architektur in Mailand

weiterlesen

Anzeige

Online-Abonnement

Für nur 60 Franken werden Sie Abonnent und lesen alle Artikel auf hochparterre.ch.
– Abonnieren

Anzeige

Grundrissfibel Wohnungsbau

Edition Hochparterre

Grundrissfibel Alterszentren

Edition Hochparterre

Nachrichten

Architektur

Architektur

Drei Schweizer gewinnen den Europäischen Solarpreis 2014

Der Schweizer Solarpionier Giorgio Hefti, das Verwaltungsgebäude der Firma Flumroc und der Elektro-Lastwagen der Coop-Genossenschaft haben den Europäischen Solarpreis 2014 gewonnen.

Text: Urs Honegger / 24.11.2014 16:48

weiterlesen

Architektur

sia aargau preis 2014

Die Sektion Aargau des sia hat die Berufsfachschule BBB in Baden, die Löwenscheune im Kloster Wettingen und das Haus Wedekind in Aarau mit dem «sia aargau preis 2014» ausgezeichnet.

Text: Urs Honegger / 24.11.2014 16:01

weiterlesen

Anzeige

Architektur

Schöner brennen

In Andelfingen hat der Kanton Zürich ein Kulissendorf erstellt, in dem die Feuerwehr Brände simuliert und die Polizei Tränengas sprüht. Es ist aus edlem Sichtbeton gebaut.

Text: Andres Herzog / 24.11.2014 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Architektur

Ungewöhnlich, wie bewohnt

Das Kunzareal in Windisch entwickelt die Hiag Immobilien vom einstigen Textilareal zum gemischt genutzten Quartier. Die denkmalgeschützte Spinnerei im Zentrum baute Adrian Streich zu Lofts um.

Text: Axel Simon / 24.11.2014 10:32

weiterlesen

Architektur

Dazwischen

«Theater Objects: A Stage for Architecture and Art» heisst die Ausstellung im Löwenbräuareal, die gta Ausstellungen zusammen mit der Luma Foundation organisiert hat. Die Schau ist eine kunterbunte Kollektion von Arbeiten zwischen den Polen Kunst und Architektur. Sie zeigt, wie Architekten mit Kunst in ihrer Arbeit umgehen, lässt die beiden Disziplinen sich gegenseitig beschnuppern und hinterlässt zum Schluss vor allem Kopfkratzen.

Text: Andres Herzog / 21.11.2014 15:35

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Architektur

Intarsien im Rohbau

Das Zürcher Miniplex-Kino ‹Houdini› von Staufer & Hasler Architekten vereint Gegensätze. Mieterausbau versus eigenständige Architektur. Verschachtelte Räume aus rohem Beton versus punktuelle Grosszügigkeit und sorgfältige Details. Hell leuchtende Bar versus dunkle Kinosäle. Derweil spricht der Erker wie ein Schaufenster mit der Stadt und lockt ihre Bewohner hinein.

Text: Palle Petersen / 20.11.2014 15:14

weiterlesen für Abonnenten

Architektur

Günstig bauen und zahlbar wohnen

Heute abend geht in Zürich eine Diskussionsrunde der Frage nach, wie zahlbarer Wohnraum realisiert werden kann. Der Verein Zawonet plant weitere Veranstaltungen zu Thema.

Text: Rahel Marti / 20.11.2014 13:47

weiterlesen

Architektur

Schrähbachbrücke wird nicht abgerissen

Das Verwaltungsgericht des Kantons Schwyz hat eine Einsprache gegen den geplanten Abbruch der Schrähbachbrücke in Innerthal gutgeheissen.

Text: Urs Honegger / 17.11.2014 18:15

weiterlesen

Architektur

Architekturmonologe in Einsiedeln

Das autonome Architekturgespräch sei passé, schrieben wir vor zwei Jahren, nachdem Laurent Stalder das erste Mal die Architekturgespräche in der Bibliothek Werner Oechslin moderiert hatte. Nach dem 8. Architekturgespräch am Samstag müssen wir konstatieren: Das autonome Architekturgespräch ist zurück! Leider.

Text: Axel Simon / 17.11.2014 11:14

weiterlesen für Abonnenten

Architektur

Université Miséricorde

Die Freiburger Universität von Denis Honegger ist ein wichtiges Bauwerk der Schweizer Frühmoderne im Geiste seines Lehrmeisters Auguste Perret. Das Freiburger Architekturforum würdigt es nun mit einer umfassenden Publikation. Sie enthält den Reprint der Baubroschüre von 1941, fünf fotografische Beiträge und vielfältige Essays.

Text: Palle Petersen / 14.11.2014 12:40

weiterlesen für Abonnenten