weiterlesen mit Abo
19.04.2022 17:04
Jetzt und bald  Am Rapperswiler Tag 2022 sollte es um die Gegenwart der Landschaftsarchitektur gehen. Viele Referenten nahmen das Tagungsthema «Jetzt» allerdings zum Anlass, in die Zukunft zu denken.
Roderick Hönig  19.04.2022 17:14
weiterlesen mit Abo
15.03.2021 14:03
Brennnessel oder Wasabi? Brennnessel!  Der Rapperswiler Tag 2021 warf einen Blick auf das Leben und Wirken von Pflanzen. Wie kann eine neue Sicht auf sie die Landschaftsarchitektur inspirieren? Diese Frage zog sich als rotes Band durch die Vorträge.
Roderick Hönig  15.03.2021 14:08
weiterlesen mit Abo
20.03.2018 11:03
Der Mensch als geologische Kraft  Der Auftakt war fulminant und zum Dessert gab es eine wunderliche Reise an Orte, an denen das Denken viele Möglichkeiten hat. Der Rapperswiler Tag 2018 war einmal mehr ein Landschaftsarchitektur-Augenöffner.
Roderick Hönig  20.03.2018 11:23
weiterlesen mit Abo
28.03.2017 14:03
Grenzenlos  Der Rapperswiler Tag 2017 umspannte Grenzen und Grenzenlosigkeit, grosse Massstäben und kleine Eingriffen, menschliche Nutzung und ökologische Aspekten – und kam dennoch auf den Punkt.
Claudia Moll  28.03.2017 14:54
weiterlesen mit Abo
16.03.2016 11:03
Vielfältige Begegnungen im öffentlichen Raum  «Begegnung» war der Titel des Rapperswiler Tag 2016. Er versammelte vielfältige Beiträge – und nahm das Motto des Gartenjahrs 2016 auf.
Claudia Moll  16.03.2016 11:43
04.04.2014 08:04
Schöne Aussichten?  Vor einer Woche traf sich die Landschaftsarchitekturwelt zum Rapperswiler Tag 2014. «Schöne Aussichten» hiess der Titel, und zum Schluss liess er sich mit etwas Goodwill auch bestätigen.
Rahel Marti  04.04.2014 08:42
weiterlesen mit Abo
15.04.2013 14:04
Wer entwickelt den Raum, wer plant die Landschaft?  Die Szene der Landschaftsarchitektur traf sich am Rapperswiler Tag 2013, um über eine zukunftsfähiger Raumentwicklung in der Schweiz zu diskutieren.
Sabine Wolf  15.04.2013 14:36
10.03.2012 00:03
Gemeine Rotsocken, hier lang! Der 32. Rapperswilertag  DIE Landschaft gibt es nicht, so lernten die Besucherinnen des Rapperswilertags, DER Fachtagung der Landschaftsarchitekten in der Schweiz. Und, bitteschön, arbeitet zusammen!
Claudia Moll  10.03.2012 00:04