weiterlesen mit Abo
08.09.2022 08:09
Hauptsache, grün  Zwei Schweizer Büros haben in der Wiener Seestadt Aspern Freiräume geschaffen. Während der Platz von Krebs und Herde für Debatten sorgte, hat der Park von Hager Partner geräuschlos den Betrieb aufgenommen.
Daniela Meyer  08.09.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
06.09.2022 12:09
Land-Art auf der Gasleitung  In der Schweiz stehen Tausende von Markierungen entlang der gut 2300 Kilometer Gas-Rohrleitungen. Der Bildhauer Daniel Ritter montierte über 200 Kilometer daran Sitzstangen für Raubvögel.
Köbi Gantenbein  06.09.2022 12:39
weiterlesen mit Abo
18.07.2022 08:07
Englischer Parkwald mit Berner Eigenart  Die Englischen Anlagen am Aarehang in Bern sind nach jahrzehntelangem Verfall sorgfältig instand gesetzt worden. Das Projekt erforderte ungewöhnliche Massnahmen – und eine gewisse Genügsamkeit.
Silke Schmeing  18.07.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
09.07.2022 08:07
Steine, Pflaster und Asphalt  Zwei junge Landschaftsarchitekten haben den historischen Dorfkern von Vercorin im Kanton Wallis in eine Begegnungszone verwandelt. Sie spielen mit wechselnden Texturen und Farbtönen.
Stéphanie Hegelbach  09.07.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
14.05.2022 08:05
Mimikry im Moor  Das Landschaftsarchitekturbüro Fritschi hat die Renaturierung eines Uferbereichs am Greifensee begleitet. Ein Lehr- und Erlebnispfad macht einen Teil der artenreichen Moorlandschaft zugänglich.
Stéphanie Hegelbach  14.05.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
29.01.2022 08:01
Stringent einfach  Das Zürcher Landschaftsarchitekturbüros S2L hat die Genfer Place des Augustins neu gestaltet. Das Projekt überzeugt durch seine nutzungsoffene, stringente Einfachheit.
Jonas Frei  29.01.2022 08:00
27.10.2021 11:10
Aus Gleisfeld wird Park  Auf dem Areal eines ehemaligen Güterbahnhofs in Wien ist in den letzten Jahren das Sonnwendviertel entstanden. Der Helmut-Zilk-Park bildet sein grünes Zentrum. Hager Partner hat ihn gestaltet.
Redaktion Hochparterre  27.10.2021 11:44
weiterlesen mit Abo
18.10.2021 13:10
Von der Zeichnung zur Landschaft  Die Erweiterung der Nordumfahrung Zürich ist nach rund zwanzig Jahren fast abgeschlossen. Das Projekt veranschaulicht, wie sich Landschaftsräume verbinden lassen.
Daniel Jauslin  18.10.2021 13:55
weiterlesen mit Abo
20.09.2021 11:09
Achsen und Eichen  Der Bau der Genfer Bahnlinie CEVA hat auch neu gestaltete ­Lebensräume mit sich gebracht. Ein Streifzug durch die unterschiedlichen Ansätze der Landschaftsarchitektur.
Jonas Frei  20.09.2021 11:07
weiterlesen mit Abo
04.09.2021 08:09
Landschaft der vielen Bühnen  Krebs und Herde haben im Park rund um das Technorama in Winterthur Landschaftsbilder für Experimentierexponate geschaffen. In der Mitte bietet die Wunderbrücke von Conzett Bronzini eine beeindruckende Aussicht.
Lena Skibowski  04.09.2021 08:00