weiterlesen mit Abo
15.11.2022 10:11
«Wurde die Stadt zu männlich gebaut?»  Der ‹Tages-Anzeiger› redet mit der Raumplanerin Stephanie Tuggener über gendersensibles Planen und Bauen. Ausserdem in der Presse: Tempo 30, ein Viadukt als Kletteranlage und die Ökologie der Fernwärme.
Urs Honegger  15.11.2022 10:34
21.10.2022 14:10
Sach & Krach mit Eliana Perotti  Als Historikerin forscht Eliana Perotti zum Werk von Architektinnen wie Flora Ruchat-Roncati. In «Sach & Krach» spricht sie über ihre Ziele und die Hürden, die sie für diese Ziele überwand – etwa an der ETH.
Rahel Marti  21.10.2022 14:01
11.02.2022 14:02
Spatial Justice  Studierende des Instituts Innenarchitektur und Szenografie der FHNW haben sich der Frage gestellt, wo räumliche Ungerechtigkeit existiert und wie sie als Gestalter:innen darauf eingehen können?
Anouk Urben*  11.02.2022 14:00
29.10.2021 14:10
BSA: Es ist vollbracht  Ab sofort heisst der BSA «Bund Schweizer Architektinnen und Architekten». Hochparterre freut sich – auch auf einen steigenden Anteil weiblicher BSA-Mitglieder.
Rahel Marti  29.10.2021 14:05
22.10.2021 14:10
Vulva-Art-Graffiti  In ihrer Masterarbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz nutzt Frances Lucas digitales Mapping, um eine ephemere feministische Graffiti-Praxis zu archivieren und zu analysieren.
Frances Lucas  22.10.2021 14:00
21.10.2021 08:10
Frauen und Feminismus im Design  Ausstellungen wie aktuell im Vitra Design Museum wollen Frauen ihren Platz in der Designsgeschichte geben. Die «Republik» berichtet. Ausserdem in der Presse: Zürichs Richtpläne und St.Gallens Denkmalpflege.
Urs Honegger  21.10.2021 08:07
24.09.2021 15:09
Drei Architektur- Professorinnen für die EPFL  Der ETH-Rat hat Sarah Nichols, Charlotte Malterre-Barthes und Stefana Parascho zu Tenure-Track-Assistenzprofessorinnen für Architektur an der Fakultät für Bau, Architektur und Umwelt der EPFL ernannt.
Urs Honegger  24.09.2021 15:36
weiterlesen mit Abo
09.07.2021 12:07
Neu leiten Frauen alle Planungs- und Bauämter von Zürich  Mit der jüngsten Ernennung im Amt für Baubewilligungen sind es nun ausschliesslich Frauen, welche die Ämter der Stadt Zürich im Bereich Planen und Bauen leiten. Darüber dürfen sich alle freuen.
Rahel Marti  09.07.2021 12:45
weiterlesen mit Abo
02.07.2021 14:07
50 Gesichter  Architektin sein hat viele Gesichter. Frau+SIA Zürich zeigt deshalb 50 Mitglieder des Netzwerks in Text und Bild. Die Galerie ist eine Momentaufnahme des Architekturberufs und macht Fachfrauen sichtbar.
Rahel Marti  02.07.2021 14:30
16.06.2021 10:06
«Warum die Welt Frauen nicht passt»  Ein neues Buch hinterfragt männliche Designnormen und Stadtplanung. Das «St. Galler Tagblatt» berichtet. Ausserdem in der Presse: Planung beim Klybeckareal und Wettbewerb an der Solitude-Promenade in Basel.
Jonathan Jäggi  16.06.2021 10:01