Anzeige

Anzeige

Bildergalerien

Surreale Gewohnheiten

Surreale Gewohnheiten

Beim Rundgang durch den Schweizer Pavillon in Venedig geraten die Proportionen einer gewöhnlichen Neubauwohnung aus den Fugen. Klicken Sie sich in der Bildergalerie durch die verschiedenen Massstäbe.

Text: Andres Herzog / 23.05.2018 20:05

weiterlesen

Nachrichten durchsuchen

Hochparterre Mai 2018

Publikationen

Stadtlandpreis

11. Juni 2018

Veranstaltungen

Anzeige

Hochparterre präsentiert ausgewählte Projekte von ausgesuchten Firmen des Werkplatzes Schweiz.
– Werkplatz

hochparterre-wettbewerbe.ch

Alle Projekte durchsuchen und herunterladen.
– hochparterre-wettbewerbe.ch

Fassadenaward ‹Prixforix 2018›

Themenhefte

Vom Schul- zum Lernhaus

Themenhefte

Folgen Sie uns auf Facebook oder Twitter und bleiben Sie dran:
– fb.com/hochparterre.ch
– @Hochparterre

Anzeige

hochparterre. wettbewerbe

Publikationen

Grundrissfibel Museumsbauten

Edition Hochparterre

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Hochparterre Campus

Was läuft an den Hochschulen für Architektur und Design?
– Campus

Die Buchhandlung für Architektur an der Gasometerstrasse 28
– Hochparterre Bücher

Planung & Städtebau

Lohnt sich ‹Inzwischen Wohnen›?

Temporäres Wohnen macht ökologisch keinen Sinn, war sich der Städtebaustammtisch in Bern einig. Trotzdem ist ‹Inzwischen Wohnen› eine Chance für die Stadt.

Text: Urs Honegger / 25.05.2018 16:51

weiterlesen für Abonnenten

Architektur

Biennale Countdown 0: Schweizer Pavillon

Biennale Countdown 0: Schweizer Pavillon

Alessandro Bosshard, Li Tavor, Matthew van der Ploeg und Ani Vihervaara untersuchen die Oberflächen und die Darstellung der Wohnarchitektur: Warum immer weiss? Warum immer menschenleer?

Text: Andres Herzog / 22.05.2018 08:00

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Campus

Die Zugfeder als Hosenklammer

Für ihre Bachelorarbeit an der HSLU Design & Kunst hat die Designerin Fabia Burkhard eine Hosenklammer fürs Velofahren entwickelt.

Text: Fabia Burkhard* / 25.05.2018 14:00

weiterlesen

Architektur

Architektur, virtuelle Welten und Videogames

Die ZHAW organisiert eine Veranstaltung zum Thema Architektur, virtuelle Welten und Videogames. Die Tagung «The architectonics of virtual spaces» will die Relation zwischen virtuellen und realen (Stadt)Räumen und die Rolle von Architekten darin untersuchen.

Text: Roderick Hönig / 25.05.2018 10:44

weiterlesen

Design

«Fehler sind essentiell.»

Der niederländische Werber Erik Kessels spricht am «Forward Festival» über kreatives Scheitern und gibt hier bereits einen kurzen Einblick in seinen Talk. Gewinnen Sie 1x2 Tickets für das Festival, das am 1. und 2. Juni in Zürich stattfindet.

Text: Lilia Glanzmann / 25.05.2018 10:14

weiterlesen für Abonnenten

Anzeige

Presseschau

Wer baut auf dem Koch-Areal?

Wer darf auf dem Zürcher Koch-Areal bauen? Darüber und über die künftige Zürcher Wohnbaupolitik streiten die Gemeinderäte Walter Angst (AL) und Severin Pflüger (FDP) in der «NZZ».

Text: Urs Honegger / 25.05.2018 10:01

weiterlesen

Architektur

Harsche Kritik an St.Galler Naturmuseum-Park

Viel Lob für die Architektur des neuen St.Galler Naturmuseums, aber harsche Kritik von Pro Natura an der Freiraumgestaltung.

Text: René Hornung / 24.05.2018 16:21

weiterlesen

Kultur

Ausgezeichnete Medienkunst

Zusammen mit dem HEK, dem Haus für elektronische Künste Basel, zeichnet der Versicherer Pax die !Mediengruppe Bitnik mit ihrem neu geschaffenen Preis für Medienkunst aus.

Text: Meret Ernst / 24.05.2018 15:34

weiterlesen

Design

Spielend sammeln

‹The Happy Collector› ist ein Memoryspiel für Design- und Kunstaffine. Man erfährt viel über die 52 Objekte aus der Sammlung des Museums für Gestaltung Zürich: Eingangsjahr, Lagerplatzbedarf, Zerbrechlichkeit oder Versicherungswert etwa.

Text: Meret Ernst / 24.05.2018 14:00

weiterlesen für Abonnenten

Presseschau

Zwischennutzungen als Business

Der ‹Tages-Anzeiger› berichtet über «das grosse Geschäft mit dem Leerstand». Ausserdem in der Presse: das Hochhaus an der Heuwaage von Miller Maranta Architekten, Sion 2026 und ein «Haus» im Massstab 1:5 des Künstlerduos Fischli/Weiss.

Text: Palle Petersen / 24.05.2018 09:10

weiterlesen

https://www.hochparterre.ch/