Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Weitere Nachrichten:

Design

Zauberhütchen mit Licht

weiterlesen für Abonnenten

Presseschau

Kein Kongresszentrum auf dem Carparkplatz

weiterlesen

Kultur

Museum, anders erzählt

weiterlesen

Architektur

Chicago und die Schweiz

weiterlesen für Abonnenten

Design

‹Centro Studi Poltronova› in Zürich

weiterlesen

Anzeige

‹Floor Plan Manual›

Edition Hochparterre

Vom Papier zum Quartier

Themenhefte

Anzeige

Architektur visualisieren

Themenhefte

Arkadien!

Ein Dialog mit Musik, 19. September

Veranstaltungen

Nachrichten

Architektur

Am Zürichsee bauen Christ & Gantenbein eine 10000 Quadratmeter grosse Schokoladenwelt für Linth & Sprüngli. Am 12. September war Grundsteinlegung.
Am Zürichsee bauen Christ & Gantenbein eine 10000 Quadratmeter grosse Schokoladenwelt für Linth & Sprüngli. Am 12. September war Grundsteinlegung.

Architektur

10000 Quadratmeter für die Schoggi

Text: Roderick Hönig / 13.09.2017 16:19

Früher stand der Besuch einer Schoggifabrik auf dem Fahrplan mindestens einer der sechs Schulreisen der Schweizer Primarschulen. Heute wollen die Schoggifabriken die Schulklassen lieber durch ihre spektakulären Erlebniswelten schleusen, wie etwa das Maison Callier in Broc, das Besucherzentrum Chocolate Frey in Buchs oder die Schoggi-Erlebniswelten von Läderach in Bilten oder Vevey. Nun zieht Lindt & Sprüngli nach: Am 12. September hat das Unternehmen den Grundstein für ein 10000 Quadratmeter grosses Linth Chocolate Competence Center gelegt. Es wird am Hauptsitz des Schokoladenherstellers in Kilchberg, direkt am Zürichsee, entstehen und soll 2020 eröffnet werden. Lindt & Sprüngli erwarten jährlich 350‘000 Besucher. Architekten des modernen Schoggitempels sind Christ & Gantenbein aus Basel, die den Wettbewerb auf Einladung 2016 für sich entscheiden konnten. Damals wurde eine Investitionssumme von 80 Millionen Franken kommuniziert. Bauherrin ist die 2013 gegründete Lindt Chocolate Competence Foundation. Die Stiftung will den Schokoladestandort Schweiz langfristig sichern und die Schweizer Schokoladekompetenz weiter verankern.

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)

 
http://www.hochparterre.ch/nachrichten/architektur/blog/post/detail/10000-quadratmeter-fuer-die-schoggi/1505312377/