weiterlesen mit Abo
27.07.2022 09:07
Umstrittene Sanierung der ‹Blauen Post›  In Chur regt sich Widerstand gegen die Sanierung des Swisscom-Gebäudes. Es droht, seinen Charakter zu verlieren. Ausserdem: Generationenhaus, Industriebrachen, Fischerdorf und schwule Architekten.
Werner Huber  27.07.2022 09:44
weiterlesen mit Abo
08.06.2022 14:06
Geschenkte Räume  Das Architekturbüro Estar hat die geschichtsträchtige Ancien Manège am Eingang der Genfer Altstadt in ein öffentliches Gebäude umgebaut. Die bewegte Geschichte des Gebäudes bleibt ablesbar.
Mirjam Kupferschmid  08.06.2022 14:00
weiterlesen mit Abo
10.05.2022 11:05
Architekturikone auferstanden  Der Architekt Hans Demarmels baute 1965 im Südwesten Frankreichs die Maison Cazenave. Zwei Enthusiasten haben das Gebäude in den ursprünglichen Zustand zurückversetzt und öffnen es nun für das Publikum.
Werner Huber  10.05.2022 11:24
In Zusammenarbeit mit Hotel Caspar und Tilla Theus Partner
10.05.2022 10:05
Drei Häuser, ein Hotel  Im Aargauer Freiamt hat die Architektin Tilla Theus aus alten und neuen Gasthäusern das Hotel Caspar in Muri zusammengefügt. Nun hat Hochparterre dem Werk ein Themenheft gewidmet.
Werner Huber  10.05.2022 10:50
In Zusammenarbeit mit Hotel Caspar und Tilla Theus Partner
03.05.2022 11:05
Drei Tiere und ein Saal  Die Architektin Tilla Theus hat die bestehenden Gasthäuser Ochsen und Adler, das neue Haus Wolf und den neuen Saal zu einem starken Ensemble zusammengefügt.
Werner Huber  03.05.2022 11:27
weiterlesen mit Abo
11.04.2022 08:04
Monument am Winterthurer Goldenberg  Das Architekturbüro Meletta Strebel hat die Kantonsschule Im Lee in Winterthur erstmals seit 90 Jahren gründlich saniert – und dem Werk der Gebrüder Pfister seine ursprüngliche Kraft zurückgegeben.
Werner Huber  11.04.2022 08:00
10.12.2021 17:12
St.Galler Denkmalpflege droht Kahlschlag  Dem St.Galler Kantonsparlament liegt ein Nachtrag zum Planungs- und Baugesetz vor, der zum Kahlschlag bei der Denkmalpflege führen würde. Künftig sollen die Gemeinden über Schutzobjekte entscheiden.
René Hornung  10.12.2021 17:35
12.11.2021 12:11
Roche-Bau wird verschoben  Bau 27 wird nicht nur erhalten und saniert, wie die Basler Zeitung schreibt. Sondern auch verschoben, damit der geplante Wolkenkratzer weiterhin Platz hat. Das steht in der BZ, die Zeitung für die Region Basel.
Rahel Marti  12.11.2021 12:06
12.11.2021 08:11
Roche lässt Bau 27 von Salvisberg stehen  Gute Nachrichten in der Basler Zeitung: Das Produktionsgebäude von 1937 bleibt erhalten. Ausserdem in der Presse: Mode-Ausnützung, Immobilienpreise, Algen auf dem Genfersee, Energiegesetz und Harald Nägeli.
Rahel Marti  12.11.2021 08:49
08.09.2021 15:09
Schutz für das Wenger-Erbe  Seit 10 Jahren kümmert sich die «Heidi und Peter Wenger-Stiftung» um das bauliche Erbe des Walliser Kunst- und Architektur-Paars. Zum Jubliäum gibt es ein Wenger-Wochenende mit reichhaltigem Programm.
Rahel Marti  08.09.2021 15:37