weiterlesen mit Abo
30.05.2022 09:05
Steigt vom hohen Ross herunter!  Kein Architekt ist allein. Was folgt daraus? Architektur ist keine freie Kunst, sondern eine ars minora ohne grosses A. Ein Buch, das den Hohepriestern der Architektur die Kappe wäscht.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  30.05.2022 09:19
weiterlesen mit Abo
25.05.2022 09:05
Das Freiburger Modell  Aus dem Schulbuch erinnern wir uns an die Stadtvedute von Luzern. Doch Martin Martini hat auch eine von Freiburg gestochen. Sie ist nun in ein Stadtmodell verwandelt worden.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  25.05.2022 09:42
weiterlesen mit Abo
20.05.2022 17:05
‹Architekturführer Bern›: Potenzial nicht ausgeschöpft  Kein Verlag hat mehr Architekturführer veröffentlicht als Dom Publishers aus Berlin. Einer der jüngsten in der Reihe ist der Band über Bern. Er schliesst eine Lücke, macht aber nicht ganz glücklich.
Werner Huber  20.05.2022 17:35
weiterlesen mit Abo
17.05.2022 11:05
Architektur ist Raumbildung  Ich nahm den Roman «Der kühnste Plan seit Menschengedenken» in die Hand und da tauchte ein Name auf, der in meinen Gehirnwindungen seit 40 Jahren überwintert: Herman Sörgel. Genau, das ist der mit Atlantropa.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  17.05.2022 11:07
09.05.2022 10:05
Buchvernissage: Bauen mit Stahl  Der Architekt Peter Berger – Teilhaber von Theo Hotz Partner – beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Stahlbau. Seine Erkenntnisse hat er in einem Buch zusammengetragen. Morgen Dienstag, 10. Mai, ist Vernissage.
Werner Huber  09.05.2022 10:16
weiterlesen mit Abo
03.05.2022 10:05
Für Steichen Gerechtigkeit!  Die englischsprachige Welt habe Edward Steichen falsch verstanden. Seine luxemburger Wurzeln habe sie verdrängt und in ihm einen Geschäftemacher gesehen. Eine Biografie gibt Gegensteuer.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  03.05.2022 10:33
weiterlesen mit Abo
22.04.2022 11:04
250 Denkanstösse  Der Architekturkritiker Michael Sorkin versammelte vor seinem Tod 250 Dinge, die Architektinnen wissen sollten. Seine eigenwillige und humorvolle Sammlung zelebriert die Vielfalt des Berufs.
Andres Herzog  22.04.2022 11:23
weiterlesen mit Abo
21.04.2022 16:04
Ohlauer Ecke Wienerstrasse  Ein Fotobuch porträtiert die Wohnungen und Bewohnerinnen eines Eckhauses in Berlin-Kreuzberg. Von der Pensionskasse der UBS gekauft, befürchten die Mieterinnen die Kündigung zwecks Sanierung.
Urs Honegger  21.04.2022 16:10
weiterlesen mit Abo
07.04.2022 13:04
Ad Fontes  Die Städte des Mittelalters in der Toskana sind nicht gewachsen, sie sind geplant. Die Beweise findet Wolfgang Braunfels in den Archiven – eines meiner Gründervaterbücher, das ich nach 40 Jahren wieder las.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  07.04.2022 13:12
weiterlesen mit Abo
05.04.2022 16:04
Liechtensteins schönstes Buch  Auch ein kleines Land wie Liechtenstein pflegt die Buchgestaltung und juriert jedes Jahr die schönsten Bücher. Ausgezeichnet wurde die Grafikerin Michèle Steffen für eine Baudokumentation.
Barbara Schrag  05.04.2022 16:26