03.10.2022 16:10
Beiträge für die ‹Lausanne Jardins 2024› gesucht!  Noch bis zum 11. November kann man sich um die Teilnahme an der siebten Ausgabe der Lausanner Landschaftsausstellung bewerben. Im Zentrum der ‹Lausanne Jardins› 2024 steht das Verhältnis zum Wasser.
Maarit Ströbele  03.10.2022 16:39
weiterlesen mit Abo
05.09.2022 12:09
Die Zukunft der Saffa-Insel  Am linken Zürichseeufer sind Sanierungen geplant, die sich nun um zwei Jahre verzögern. Ausserdem in der Presse: ein Turnschuh aus Wolken, 7000 Jahre alte Eisschichten, antike Graffiti.
Tamino Kuny  05.09.2022 12:00
02.09.2022 16:09
Abstandsgrün neu denken? Urbane Freiräume haben Potential  Abstandsgrün hält Abstand, bietet zugleich aber auch Chancen für Nachbarschaft, Natur und Biodiversität. Bryum Landschafts­architekten nehmen sich in einer Publikation der Frage an.
Maarit Ströbele  02.09.2022 16:08
weiterlesen mit Abo
19.04.2022 17:04
Jetzt und bald  Am Rapperswiler Tag 2022 sollte es um die Gegenwart der Landschaftsarchitektur gehen. Viele Referenten nahmen das Tagungsthema «Jetzt» allerdings zum Anlass, in die Zukunft zu denken.
Roderick Hönig  19.04.2022 17:14
06.09.2021 08:09
Fundamentalkritik am Ground Zero  Beim Wiederaufbau nach 9/11 hat New York so ziemlich alles vergeigt. In Luzern soll das Bundesgericht über Städtebau entscheiden. Glarus verschärft den Klimaschutz. Die Presseschau am Montagmorgen.
Palle Petersen  06.09.2021 08:53
weiterlesen mit Abo
12.04.2021 14:04
«Man muss auch krumme Bäume zulassen»  Der Wald ist mehr als nur Holzlieferant – vor allem in Siedlungsnähe. Der Raumplaner und Forstingenieur Philipp Maurer fordert deshalb mehr Erholungswald. 
Karin Salm  12.04.2021 14:20
16.12.2020 11:12
Private Freiflächen nutzen  Der Ex-Direktor von Grün Stadt Zürich spricht mit der «NZZ» über die Nutzung privater Freiräume. Ausserdem in der Presse: Zürich testet stromsparende Haltestellen und Aesch vergibt Auftrag unter der Hand.
Jonathan Jäggi  16.12.2020 11:36
weiterlesen mit Abo
27.05.2020 16:05
Grün- und Freiräumen trösten Coronakummer  Eine Untersuchung in Genf und Zürich hat bestätigt, was wir vermuten: In gesellschaftlichen Krisen haben Frei- und Grünräume einen hohen Wert.
Köbi Gantenbein  27.05.2020 16:35