Ein Prinzip und seine Grenzen
10.04.2020 09:04
Ein Prinzip und seine Grenzen  Thomas Fischer gewinnt mit seinem Schulhausprinzip einen weiteren Wettbewerb. Seine grosse Lernlandschaft musste er für die Erweiterung der Berufsschule in Ziegelbrücke auf zwei Obergeschosse verteilen.
Martin Klopfenstein  10.04.2020 09:01
«Ist das euer Ernst?»
weiterlesen mit Abo
06.03.2020 09:03
«Ist das euer Ernst?»  Verändert die Klimakrise das Schreiben über Architektur? Und wenn ja, wie? Tibor Joanelly und Axel Simon stritten darüber. Nun kommentiert die Soziologin Christina Schumacher das Gespräch. Die Debatte läuft.
Christina Schumacher  06.03.2020 09:11
Mehr als Zwischennutzung
weiterlesen mit Abo
04.03.2020 16:03
Mehr als Zwischennutzung  Mit der Verdichtung steigen auch die Anforderungen an die Gestaltung von Grün- und Grauräumen – Freiräume müssen mehr leisten können. Bern zeigt am ‹Vorpark› vor, wie lernende Planung gehen kann. Ein Kommentar.
Roderick Hönig  04.03.2020 16:03
Rettet den offenen Wettbewerb!
weiterlesen mit Abo
24.02.2020 11:02
Rettet den offenen Wettbewerb!  Der offene Wettbewerb ist vom Aussterben bedroht. Obwohl er das bewährteste, fairste und günstigste Verfahren ist, verschwindet er. Dagegen kämpfen wir.
Ivo Bösch und Marcel Bächtiger  24.02.2020 11:17
Wenn alles mit Leichtigkeit ineinandergreift
weiterlesen mit Abo
07.02.2020 16:02
Wenn alles mit Leichtigkeit ineinandergreift  Oltens Süden wächst und verlangt nach neuen Schulräumen. Neff Neumann Architekten gewinnen den Wettbewerb für die Schulanlage Kleinholz mit einem auf vielen Ebenen beachtenswerten Projekt.
Marcel Bächtiger  07.02.2020 16:04
Die Gartenstadt wird vertikal
weiterlesen mit Abo
27.01.2020 10:01
Die Gartenstadt wird vertikal  Die Autobahneinhausung wirkt als Katalysator der Stadterneuerung in Zürich-Schwamendingen. Ein Wettbewerb lotet aus, wie die Gartenstadt neben dem «Überlandpark» in die Höhe wachsen könnte.
Philippe Jorisch  27.01.2020 10:42
Von Wilden, Lauben und  Gängen
weiterlesen mit Abo
23.01.2020 20:01
Von Wilden, Lauben und Gängen  Das Areal der ehemaligen Kehrichtverbrennung am Stadtrand von Bern wandelt sich zur gemeinnützigen Siedlung «Holliger». Zwei parallel durchgeführte Wettbewerbe fördern lebhafte Projekte zutage.
Simon Gysel  23.01.2020 20:02
Gott oder Verbrecher? Handwerker!
weiterlesen mit Abo
13.01.2020 12:01
Gott oder Verbrecher? Handwerker!  Was ist ein Architekt? Was kann er, was soll er? Das Berufsbild der Verbände BSA, SIA und FSAI ist erschütternd phantasielos und voller Angst.
Axel Simon  13.01.2020 12:00
Zürichs neuste Primarschule
weiterlesen mit Abo
10.01.2020 12:01
Zürichs neuste Primarschule  Ein einfacher Entwurf antwortet auf komplexe Anforderungen: Das Architekturbüro Waldrap von Renate Walter und Sebastian Lippok gewinnt den offenen Wettbewerb für die neue Primarschule Borrweg in Zürich.
Marcel Bächtiger  10.01.2020 12:37
Wandelbare Wohnungen
weiterlesen mit Abo
09.12.2019 14:12
Wandelbare Wohnungen  Mathis Kamplade Architekten gewinnen den eingeladenen Wettbewerb für den Ersatzneubau zweier Genossenschaftshäuser am Farbhof in Zürich Altstetten. Bemerkenswert sind die Wohnungsgrundrisse.
Marcel Bächtiger  09.12.2019 14:26