Ringsherum
weiterlesen mit Abo
06.04.2020 11:04
Ringsherum  Kreislaufwirtschaft boomt. Doch es ist schwierig, im Kreis zu wirtschaften und dem Prinzip ‹Nichts geht verloren› zu folgen. Es sei denn, man verzichtet auf die Idee Wachstum.
Meret Ernst  06.04.2020 11:30
«Der Zementanteil ist der Schlüssel»
weiterlesen mit Abo
30.03.2020 12:03
«Der Zementanteil ist der Schlüssel»  Das Genfer Start-up Terrabloc presst aus loser Erde harte Ziegel. Im Idealfall vor Ort und aus dem Baustellenaushub. So wurden für ein Schulhaus in Genf erstmals tragende Wände gebaut.
Roderick Hönig  30.03.2020 12:45
Keine Technik. Nirgends?
weiterlesen mit Abo
30.03.2020 12:03
Keine Technik. Nirgends?  Einst musste Dietmar Eberle noch beweisen, dass sein Haus in Vorarlberg fast ohne Technik funktionieren kann. Nun beginnt das System ‹2226› abzuheben. Ein Besuch bei zwei neuen Häusern und einem Projekt.
Axel Simon  30.03.2020 12:41
Experiment Basel
weiterlesen mit Abo
30.03.2020 11:03
Experiment Basel  Wo der Roche-Turm in den Himmel ragt, arbeiten Designerinnen und Designer im Schatten der Kunst: angewandt und unverkrampft.
Lilia Glanzmann  30.03.2020 11:36
Die Stadt scharf stellen
weiterlesen mit Abo
23.03.2020 10:03
Die Stadt scharf stellen  Häuser und Städte treten in Videospielen als Schauspieler auf. Matthias Bühler hat sich mit seiner Firma Vrbn Studios auf die Produktion virtueller Architektur spezialisiert.
Urs Honegger  23.03.2020 10:45
Entwicklung nach innen
weiterlesen mit Abo
16.03.2020 10:03
Entwicklung nach innen  In Zürich-Altstetten werden Espressomaschinen gefertigt. Der Weg zur Marktreife war kurz, aber steinig. Die Firma schaltet den Zwischenhandel aus und arbeitet kollaborativ.
Claudia Schmid  16.03.2020 10:20
Stein und Luft
weiterlesen mit Abo
09.03.2020 11:03
Stein und Luft  Rund um die 1990er-Jahre entstanden in London Bauten, die uns das Miteinander von Technik, Tradition und Kontext lehren. Ein Buch hebt diesen verborgenen Schatz. – Buchvernissage vom 17. März verschoben.
Axel Simon  09.03.2020 11:00
Für ein paar Bienen mehr
weiterlesen mit Abo
02.03.2020 13:03
Für ein paar Bienen mehr  Wohnen im Grün und in der Höhe, das hat was. Das erste Gartenhochhaus der Schweiz zeigt aber: Bepflanzte Türme sind mitnichten ein Beitrag zur Klimawende.
Palle Petersen  02.03.2020 13:36
«Du nimmst Partei für die Gesellschaft, ich für die Architektur»
28.02.2020 15:02
«Du nimmst Partei für die Gesellschaft, ich für die Architektur»  Wie geht Architekturkritik in Zeiten des Klimanotstands? Tibor Joanelly, Redaktor von ‹Werk, Bauen + Wohnen› und Hochparterre-Redaktor Axel Simon sind sich nicht einig. Ein Gespräch.
Karin Salm  28.02.2020 15:03
Park probieren
weiterlesen mit Abo
24.02.2020 13:02
Park probieren  Das Holligenquartier in Bern wird verdichtet: hundert Wohnungen statt Schrebergärten. Im Gegenzug entsteht ein Park. Dabei erprobt die Stadt neue Wege der Partizipation.
Gabriela Neuhaus  24.02.2020 13:51