Testturm und Wahrzeichen
10.12.2018 14:12
Testturm und Wahrzeichen  Das Ingenieurbüro Werner Sobek aus Stuttgart gewinnt den Deutschen Ingenieurbaupreis 2018 für den Testturm für Hochgeschwindigkeitsaufzüge im baden-württembergischen Rottweil.
Urs Honegger 10.12.2018 14:22
«Kein Gärtchen, kein Chichi»
07.12.2018 13:12
«Kein Gärtchen, kein Chichi»  Der bronzene Hase geht an den Schwemmholzrechen in der Sihl von Égü Landschaftsarchitekten. Er ist das Resultat des Dialogs zwischen Ingenieurwesen und Landschaftsarchitektur.
Claudia Moll 07.12.2018 13:36
Singende Hölzer
07.12.2018 12:12
Singende Hölzer  Der bronzene Hase geht an einen Wohnhof in Basel von Esch Sintzel. Und an seine Holzbalkendecke. Eine Geschichte über Zerstörung und Zimmermannskunst.
Palle Petersen 07.12.2018 12:59
Garten auf dem Autobahndach
06.12.2018 11:12
Garten auf dem Autobahndach  Der silberne Hase in der Kategorie Landschaft geht an Studio Vulkan aus Zürich. Der Garten des neuen St. Galler Naturmuseums inszeniert den Gegensatz von Natürlichkeit und Künstlichkeit.
René Hornung 06.12.2018 11:47
«Begegnungen ermöglichen»
06.12.2018 11:12
«Begegnungen ermöglichen»  In Renens steht ein Wohnhaus, das das Treppenhaus nach aussen kehrt. Dreier Frenzel Architekten gewinnen für diese erfrischende Idee den Hasen in Silber in der Kategorie Architektur.
Ariana Pradal 06.12.2018 11:42
Open-BIM anwenden lernen
05.12.2018 16:12
Open-BIM anwenden lernen  Das Open-BIM-Forum will einen praxisnahen Wissenstransfer leisten. Rund 100 Referenten aus den Bereichen «Besteller/Auftraggeber», «Planung», «Realisation/Baustelle» und «Bildung/Forschung» sind eingeladen.
Roderick Hönig 05.12.2018 16:24
Vorstadtlehrpfad
05.12.2018 13:12
Vorstadtlehrpfad  Der goldene Hase geht an den Burgfeldenpark von Bryum in Basel. Der Park, der ein Spazierweg ist, macht schweizerisch-französische Stadtlandschaft sichtbar.
Roderick Hönig 05.12.2018 13:35
Grosse Nummer
05.12.2018 12:12
Grosse Nummer  Der Campus Muttenz konzentriert alle Kraft in einem Haus und holt trotzdem räumlich Luft. Für diesen neuen Massstab erhalten Pool Architekten den Hasen in Gold.
Andres Herzog 05.12.2018 12:31
Die Besten 2018: die Jury
05.12.2018 11:12
Die Besten 2018: die Jury  Zum 25. Mal prämierte Hochparterre die besten Bauten und Objekte in Architektur, Design und Landschaftsarchitektur. Jeweils einen Tag lang diskutierte die Jury, bis sie sich auf die Gewinnerprojekte einigten.
Anna Raymann 05.12.2018 11:20
Das sind ‹Die Besten 2018›
04.12.2018 20:12
Das sind ‹Die Besten 2018›  Die Hasen in Gold gingen an den Neubau der FHNW in Muttenz von Pool Architekten, an die Textilentwicklung und Taschenkollektion ‹Bananatex› von Qwstion und an Basler Burgfeldenpark von Bryum.
Urs Honegger 04.12.2018 20:55