weiterlesen mit Abo
29.08.2020 14:08
Kipppunkt #19: Wie mich der Weissrüssel-Bär zur Ingenieurin machte  Ein Buch über die Vielfalt der Fauna hat Zoe Stadler im frühen Kindesalter geprägt. Heute engagiert sich die Ingenieurin in verschiedenen Organisationen für den Klimaschutz.
Zoe Stadler  29.08.2020 14:01
weiterlesen mit Abo
18.08.2020 09:08
Kipppunkt #18: Architecture without Architects  Annika Seifert las Bernard Rudofskys Buch trotz ihres Architekturstudiums an der ETH. 1964 erstmals erschienen, ist es noch heute anregend. Manche seiner Grundannahmen lohnt es jedoch infrage zu stellen.
Axel Simon  18.08.2020 09:01
weiterlesen mit Abo
17.07.2020 07:07
Kipppunkt #17: Die 7 Wege zur Effektivität  Sebastian Moos von Mountain Wilderness hat einen überraschenden Kipppunkt parat. Es ist ein Klassiker der Management-Literatur. Denn nur wer bei sich selber beginne, bewirkt in der Gesellschaft etwas.
Köbi Gantenbein  17.07.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
10.07.2020 07:07
Kipppunkt #16: Kollaps  Bob Gysin baut als Architekt und Gründer von BGP Partner seit Jahren nachhaltig und energiebewusst. Das Buch ‹Kollaps› von Jared Diamond zeigte ihm, dass Nachhaltigkeit viel mit Haltung und Kultur zu tun hat.
Köbi Gantenbein  10.07.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
03.07.2020 07:07
Kipppunkt #15: Die Welt des Mittelmeeres  Der Architekt Jürg Graser fand im Buch von Fernand Braudel Stoff für seine Energieforschung: Das Leben in den Städten am Mittelmeer war immer schon cooler.
Axel Simon  03.07.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
26.06.2020 07:06
Kipppunkt #14: Design for the Real World  Die Eco-Designerin Ursula Tischner fand in Viktor Papanek jemanden, der in Worte fasste, was sie während ihrem Studium fühlte: Design hatte seine problemlösende und sinnstiftende Mission verloren.
Ursula Tischner  26.06.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
20.06.2020 07:06
Kipppunkt #13: Gerechtigkeit über Grenzen  Hans-Georg Bächtold ist Raumplaner. Von 2009 bis 2018 war er Geschäftsführer des SIA. Ein Buch von Onora O’Neill über Gerechtigkeit und Pflichten in der globalisierten Welt hat ihn erhellt.
Köbi Gantenbein  20.06.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
12.06.2020 07:06
Kipppunkt #12: Die Grenzen des Wachstums  Für den Umbau der Kirche in Ebmatingen bekam der Architekt und ETH-Konstruktionsdozent Daniel Studer viele Auszeichnungen. Vorher hatte er einen Klassiker der Ökologiebewegung wiedergelesen.
Axel Simon  12.06.2020 07:00
weiterlesen mit Abo
05.06.2020 11:06
Kipppunkt #11: No Logo  Samuel Perret hat Anfang der Nullerjahre die Globalisierungskritik von Naomi Klein gelesen. Ihr Aufruft «No Logo!» fordert soziale und ökologische Gerechtigkeit.
Meret Ernst  05.06.2020 11:00
weiterlesen mit Abo
29.05.2020 08:05
Kipppunkt #10: Climate Justice  Ludovica Molo traf in Venedig die ehemalige Präsidentin von Irland, Mary Robinson. In ihrem Buch ‹Climate Justice› erklärt diese, warum man Fragen der Menschenrechte nicht von Klimafragen trennen kann.
Axel Simon  29.05.2020 08:44