25.05.2022 07:05
Bauen als Weltverbesserung  Noch vor dem Diplom gewannen sie einen offenen Wettbewerb. Das Bezirksgericht ist aus Holz gebaut, raffiniert organisiert und lässt sich erweitern und demontieren. Gestatten: Koya von der Wilden Karte 2022.
Palle Petersen  25.05.2022 07:07
Im Auftrag von Blumer Lehmann
16.05.2022 19:05
Aus Modulen wird Architektur  «Raum ab Werk» lautete das Thema des aktuellen Brownbag-Lunchs. Über die neuen Möglichkeiten des Holz-Modulbaus informierten Lukas Osterwalder von Blumer Lehmann und Falco Herrmann von Sauerbruch Hutton.
Redaktion Hochparterre  16.05.2022 19:14
weiterlesen mit Abo
22.04.2022 09:04
Lokstadt Winterthur: 100 Meter Holz  Die Ina Invest plant auf dem Sulzerareal in Winterthur das «weltweit höchste Wohnhochhaus aus Holz». Ausserdem: Kritik in Magglingen, finnisches Design und begegnungsfreundliche Gemeinde im Kanton Luzern.
Andres Herzog  22.04.2022 09:56
weiterlesen mit Abo
22.04.2022 08:04
Die neue Normalität des ökologischen Bauens  Von der ökologischen Wende erhoffte man sich nicht zuletzt neue Bilder für die Architektur. Doch an die Stelle der Experimente ist schnell ein etablierter Standard getreten.
Marcel Bächtiger  22.04.2022 08:02
weiterlesen mit Abo
26.02.2022 08:02
Voll Holz  Für das Mehrfamilienhaus am Blümlimattweg in Thun hat der Holzbauingenieur Stefan Zöllig die Möglichkeiten des Holzbaus neu absteckt. Das eigentliche Novum steckt hinter der Geometrie.
Andres Herzog  26.02.2022 08:00
weiterlesen mit Abo
31.01.2022 11:01
Preis für Holz und Heizung  Für seinen ‹Neuraum› in Horw erhält Walter Schär den Watt d'Or 2022. Er baute mit Holz, vermietet kompakte und günstige Wohnungen und mischt Nutzungen. Ausserdem bemerkenswert: die Heiz- und Kühltechnik.
Axel Simon  31.01.2022 11:50
weiterlesen mit Abo
24.11.2021 14:11
Die lokale Bank  Seiler Linhart haben den neuen Hauptsitz der Obwaldner Kantonalbank in Sarnen gebaut. Das verwendete Holz stammt komplett aus den Wäldern des Kantons.
Andres Herzog  24.11.2021 14:00
02.10.2021 12:10
Mit der Kraft der Natur  Das Landwirtschaftliche Zentrum St. Gallen in Salez setzt auf wenig Technik und viel Holz. So weist es in die Zukunft des Bauens im ländlichen Raum.
Andres Herzog  02.10.2021 12:28
30.09.2021 14:09
Prix Lignum 2021 verliehen  Heute wurde in Bern der Prix Lignum 2021 verliehen, der dieses Jahr insgesamt 41 Holzprojekte aus der ganzen Schweiz prämiert. Die nationale Jury vergab drei Preise und zwei Mal den Sonderpreis Schreiner.
Andres Herzog  30.09.2021 14:08
20.09.2021 08:09
«Das Potenzial ist enorm»  Der «Bund» porträtiert den Holzbauingenieur Stefan Zöllig, der für Netto-Null auf Holz und Technologie setzt.
Andres Herzog  20.09.2021 08:58