weiterlesen mit Abo
26.11.2021 12:11
Plötzlich diese Vielfalt  Burkard Meyer Architekten gewinnen den offenen Wettbewerb für die Schulanlage Herti in Zug. Der nuancierte Entwurf erreicht ein aussergewöhnliches Mass schulräumlicher Diversität.
Marcel Bächtiger  26.11.2021 12:56
weiterlesen mit Abo
19.07.2021 07:07
Günstig pro Klassenzimmer  Christian Kerez stört sich am «Kerezʼschen Dilemma», einem Begriff, 
den Hochparterre Wettbewerbe im Kommentar «Einbruch der Nüchternheit» zum Zürcher Schulhausbau verwendet hat.
Christian Kerez  19.07.2021 07:48
30.06.2021 09:06
«Die Stadt Zürich baut Schulen am Laufmeter»  Die Stadt Zürich erweitert oder baut 25 Schulhäuser bis 2030 neu. Der «Tages-Anzeiger» berichtet. Ausserdem in der Presse: Basel debattiert das Nein zur Tramverlängerung und Zürich den Verkehrsrichtplan.
Jonathan Jäggi  30.06.2021 09:41
weiterlesen mit Abo
23.04.2021 14:04
Einbruch der Nüchternheit  Der offene Wettbewerb für die grösste Schulanlage der Stadt Zürich gibt zu reden. Die Enttäuschung der Jury ist hausgemacht, findet Volker Bienert in seinem Kommentar zum zeitgenössischen Schulhausbau.
Volker Bienert  23.04.2021 14:41
weiterlesen mit Abo
21.01.2021 14:01
Hybride Form, ungewohnter Raum  Das junge Berliner Architekturbüro Felgendreher Olfs Köchling hat in Azmoos ein in vieler Hinsicht bemerkenswertes Schulhaus gebaut.
Marcel Bächtiger  21.01.2021 14:00
21.01.2021 13:01
Reihe schafft Raum  Der Wettbewerb für die künftig grösste Schulanlage der Stadt Zürich ist entschieden: Aus dem offenen Verfahren gehen Bollhalder Eberle Architektur mit vetschpartner Landschaftsarchitekten als Sieger hervor.
Marcel Bächtiger  21.01.2021 13:36
06.03.2020 11:03
Auch die Perle hat einen Autor  Im Themenheft über Oftringen wird ein Schulhaus als Perle vorgestellt. Ihr Autor reklamiert zu Recht, dass er vergessen ging.
Köbi Gantenbein  06.03.2020 11:21
30.09.2019 10:09
«Ein Ufo in Grünau»  Warum ein Zürcher Quartier gegen ein neues Schulhaus kämpft, berichtet die «NZZ». Ausserdem in der Presse: die Innerschweizer Stadt der Zukunft und Surrealisten im Vitra Design Museum.
Anna Raymann  30.09.2019 10:00
02.09.2019 09:09
«Gezerre um Schulhäuser und Freiräume»  Die Planung Weyermannshaus-West in Bern zeigt, wie in einer dichter werdenden Stadt um Freiräume gerungen wird, schreibt die «BZ». Ausserdem in der Presse: Smart City in Luzern und die Mode Suisse.
Anna Raymann  02.09.2019 09:34
08.07.2019 11:07
«Wer soziale Durchmischung will, muss mit den Schulen sprechen.»  Der Städtebau-Stammtisch diskutierte über den Zusammenhang von Stadtplanung, Wohnbaupolitik und Chancengleichheit in der Bildung.
Rahel Marti  08.07.2019 11:20