weiterlesen mit Abo
16.08.2021 08:08
Das philosophische Hüsli  Einfacher wird es nicht, wenn man über das Einfamilienhaus nachdenkt. Es ist das Gefäss der Sicherheit und der Widersprüche. Eula Biss schreibt über Besitz, Kapitalismus und den Wert der Dinge.
Benedikt Loderer, Stadtwanderer  16.08.2021 08:27
20.07.2021 09:07
«Universitätsgebäude von Herzog & de Meuron könnte 2028 fertiggestellt sein»  Das Gebäude von HdM für die UZH ist ausgesteckt. Neu ist eine Fotovoltaikanlage. Der «Tagi» berichtet. Ausserdem in der Presse: Holcim setzt auf grünen Beton und Hans Weiss kämpft gegen Zersiedelung.
Jonathan Jäggi  20.07.2021 09:41
01.06.2021 09:06
«Der Entwurf strotzt vor Schwammigkeit»  Die «NZZ» über die geplante Revision des Raumplanungsgesetzes zum Bauen ausserhalb der Bauzonen. Ausserdem in der Presse: Naturschutz vs verdichtetes Bauen in Riehen und noch ein Hochhaus für Rorschach.
Urs Honegger  01.06.2021 09:27
10.08.2020 09:08
Ungestört bauen?  Bei kleinen Bauprojekten sollen die Verbände den Wallisern nicht reinreden. Ausserdem in der Presse: Brücken von Robert Maillart, ein Winterthurer Platz ohne Grün und ein Award für eine Luzerner Aufstockung.
Palle Petersen  10.08.2020 09:07
13.05.2020 14:05
Bilderreise durch den Thurgau  In der neuen Publikation «Platz, Strasse, Raum» schauen und berichten Köbi Gantenbein und Stefan Kurath, was Baukultur im ländlichen Raum heissen kann. Entstanden ist ein kommentiertes Fotoalbum.
Roderick Hönig  13.05.2020 14:33
06.01.2020 16:01
Das Zersiedeln geht weiter  Ein Gang in den ersten Tagen des neuen Jahres durch die Bündner Herrschaft. Das Bauen ausserhalb der Bauzone geht flott voran. Nötig ist darum die Unterschrift unter die Landschaftsinitiative.
Köbi Gantenbein  06.01.2020 16:18
11.02.2019 11:02
«Bei der Raumplanung werden radikale Rezepte nicht goutiert»  Die Zersiedelungsinitiative wird klar abgelehnt. Jetzt verlagere sich der Kampf auf die Frage des Bauens ausserhalb der Bauzone, schreibt die «NZZ».
Urs Honegger  11.02.2019 11:13
10.02.2019 14:02
Es geht weiter  Die Zersiedelungsintiative ist gescheitert. Der Einsatz für die Landschaft geht weiter – mit dem Kampf für ein verbessertes Raumplanungsgesetz und mit einer Landschaftsinitiative.
Köbi Gantenbein  10.02.2019 14:39
04.02.2019 11:02
Drei Schritte zu einem Ja  Die Zersiedelungsinitiative der Jungen Grünen braucht ein Ja. Damit es Tatsache wird, sind drei Schritte nötig.
Köbi Gantenbein  04.02.2019 11:47
02.02.2019 08:02
«Ich bin dafür»  Auch Philip Ursprung, Vorsteher des ETH-Architekturdepartements spricht sich für die Zersiedelungsinitiative aus. Seine Argumente und Gedanken überraschen.
Palle Petersen  02.02.2019 08:45