20.11.2020 11:11
Präsident des Bündner Heimatschutzes tritt zurück  Christof Dietler tritt als Präsident des Bündner Heimatschutzes zurück «aufgrund unterschiedlicher Auffassungen bezüglich der Aufgabenteilung innerhalb des Vereins».
Urs Honegger  20.11.2020 11:21
«Als Gegner sind wir unbequem»
weiterlesen mit Abo
02.11.2020 15:11
«Als Gegner sind wir unbequem»  Ludmila Seifert leitet seit 10 Jahren den Bündner Heimatschutz. Demnächst erhält sie den BSA-Preis. Ihr Erfolg gründet auf Öffentlichkeitsarbeit und durchdachten Projekten, wie drei Beispiele zeigen.
Deborah Fehlmann  02.11.2020 15:03
Halbzeit in Castasegna
weiterlesen mit Abo
13.05.2020 14:05
Halbzeit in Castasegna  Der Bündner Heimatschutz schreibt den Wochenkalender der zeitgenössischen Baukultur. Mit Nr. 26 und also Bruno Giacomettis Zollstation im Bergell ist Halbzeit.
Köbi Gantenbein  13.05.2020 14:33
Jahr der Landschaft
28.02.2020 12:02
Jahr der Landschaft  Der Schweizer Heimatschutz und seine kantonalen Sektionen haben das Jahresthema «Baukultur und Landschaft» ausgerufen. Ein 80-teiliges Programm steht bereit.
Rahel Marti  28.02.2020 12:22
Langenthal in Einzelheiten
17.01.2020 16:01
Langenthal in Einzelheiten  Ein 200 Seiten starker Band informiert über die Wakkerpreisstadt von 2019. Die Themen reichen von der kantonalen Richtplanung bis zu privaten Bauten.
Rahel Marti  17.01.2020 16:59
Industriebau erhalten – und dafür geehrt
15.01.2020 14:01
Industriebau erhalten – und dafür geehrt  Nicht mehr gebrauchte Industriebauten sind rasch vom Abbruch bedroht. Dass es auch anders geht, freut den Heimatschutz St.Gallen/Appenzell-Innerrhoden. Er ehrt deswegen ein St.Galler Textil-Unternehmen.
René Hornung  15.01.2020 14:12
Baden erhält den Wakkerpreis 2020
14.01.2020 10:01
Baden erhält den Wakkerpreis 2020  Trotz der Verkehrsbelastung im Zentrum gelinge es der Stadt, eine hohe Lebensqualität zu erhalten. Sie habe in den letzten Jahren öffentliche Freiräume zurückgewonnen und neue geschaffen, lobt der Heimatschutz.
Rahel Marti  14.01.2020 10:23
Adrian Schmid verlässt den Heimatschutz
30.08.2018 18:08
Adrian Schmid verlässt den Heimatschutz  Nach zehn Jahren als Geschäftsführer widmet sich Adrian Schmid ab Frühjahr 2019 vermehrt der Schweizer Demokratiestiftung und ist offen für Neues. Alles Gute!
Palle Petersen  30.08.2018 18:19