Anzeige

Publikationen durchsuchen

Archiv durchsuchen

Alle Hochparterre-Ausgaben und Sonderhefte seit 1988 können im Baugedächtnis der ETH Zürich durchsucht werden

Anzeige

hochparterre. wettbewerbe

Publikationen

Arkadien!

Ein Dialog mit Musik, 24. November

Veranstaltungen

Anzeige

Biel: Eine Stadt bricht auf (PDF-Datei)

Wie Biel sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zieht, 2010.

Biel: Eine Stadt bricht auf (PDF-Datei)

Wie man sich am eigenen Schopf aus dem Sumpf zieht, davon handelt dieses Sonderheft. Es erzählt die Geschichte einer Stadt, die sich vor dem Abstieg rettete, den ihr die übrige Schweiz prophezeit hatte. Biels Schicksal schien an die Uhrenindustrie gekettet, und deren Untergang war um 1980 eine beschlossene Sache. Doch heute sind sowohl die Uhrenindustrie wie die Stadt wieder wohlauf. Eine Erfolgsgeschichte, die Stadtentwicklung heisst, wird hier vorgestellt. Der Schlüssel zur gedeihlichen Stadtentwicklung ist jener Viertel des Stadtbodens, der der Einwohnergemeinde Biel gehört. Grundeigentum macht handlungsfähig und zukunftsgläubig. Im Abo inbegriffen. Die gedruckte Version ist ausverkauft. Das Themenheft ist nur als PDF zum Herunterladen verfügbar. (34 MB)

Preis: CHF 12.00 (Preis für Abonnenten: CHF 10.00)

Hochparterre gibt rund 15 Themenhefte pro Jahr heraus. Alle Themenhefte werden von Hochparterre konzipiert, geschrieben und gestaltet. Die Hefte entstehen in Zusammenarbeit mit Institutionen oder Unternehmen und werden der abonnierten Auflage beigelegt. Sie erreichen so rund 75'000 Leserinnen und Leser. Anfragen unter hoenig@hochparterre.ch

https://www.hochparterre.ch/publikationen/themenhefte/shop/artikel/detail/biel-eine-stadt-bricht-auf-pdf-datei/