Anzeige

Nachrichten durchsuchen

Architektur

Luigi Snozzi erhält Prix Meret Oppenheim

weiterlesen

Presseschau

«Was jetzt geplant ist, geht einfach nicht»

weiterlesen

Design

Rollenbilder hinterfragen

weiterlesen

Kultur

Kultur im Archiv

weiterlesen

Anzeige

Anzeige

Hochparterre Jobs

Freie Stellen in Architektur, Design und Planung finden Sie neu auf Hochparterre.ch

– Jobs

Nachrichten

Wettbewerbe

Wie bereits angekündigt hat die Stadt Bern einen städtebaulichen Wettbewerb für das Areal Viererfeld/Mittelfeld ausgeschrieben. Dem Wettbewerb steht eine Preissumme von 500’000 Franken zur Verfügung. Wie bereits angekündigt hat die Stadt Bern einen städtebaulichen Wettbewerb für das Areal Viererfeld/Mittelfeld ausgeschrieben. Dem Wettbewerb steht eine Preissumme von 500’000 Franken zur Verfügung.

Wettbewerbe

Viererfeld: Planungswettbewerb lanciert

Text: Urs Honegger / 17.01.2018 15:15

Wie bereits angekündigt hat die Stadt Bern einen städtebaulichen Wettbewerb für das Areal Viererfeld/Mittelfeld ausgeschrieben. «In einem ersten Schritt werden in einer Präqualifikationsphase 25 interdisziplinäre Planungsteams selektioniert. Diese arbeiten bis im Oktober 2018 Vorschläge für das neue Stadtquartier aus», schreibt die Stadt heute in einer Medienmitteilung. Die in der Präqualifikation selektionierten Teams erarbeiten bis am 5. Oktober 2018 Gestaltungsvorschläge für ein «attraktives, dichtes und durchmischtes Stadtquartier mit rund 1’140 Wohnungen für 3’000 Menschen». Neben dem städtebaulichen Konzept werden zwei weitere Aufgaben gestellt: Gesucht werden Lösungsvorschläge für den geplanten Stadtteilpark sowie Vorstellungen für eine bauliche Umsetzung innerhalb eines Baufeldes. «Der hohen Bedeutung für die Stadtentwicklung und der komplexen Ausgangslage entsprechend steht für den Wettbewerb eine Preissumme von 500’000 Franken zur Verfügung», heisst es weiter. 

«Offener Wettbewerb für das Viererfeld gefordert»: 50 Architekturbüros und Fachleute haben einen offenen Brief an den Berner Stadtpräsidenten Alec von Graffenried unterzeichnet.

«Offener Brief Viererfeld: Stadtpräsident antwortet»: Berner Architekten hatten sich für einen offenen Wettbewerb im Vierfeld engagiert. Nun antwortet Stadtpräsident Alec von Graffenried.

«So plant man keine Stadt»: Presseschau vom 17. Januar 2018

RSS-Feed Artikel drucken

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben
   

Name*

 

E-Mail* (wird nicht angezeigt)

 

URL*

 

Kommentar*

 
  Bitte geben Sie das unten angezeigte Wort ein:


(Ich kann das Wort nicht lesen)

 
https://www.hochparterre.ch/nachrichten/wettbewerbe/blog/post/detail/viererfeld-planungswettbewerb-lanciert/1516198530/