Das Wohnhaus im Park: 1. bis 4. Obergeschoss mit Einzelzimmern, Gemeinschafts- und Pflegeräumen Fotos: Miller & Maranta

Grundrisskunde 1: Pflegeheim wohnlich machen

Formale Spielereien für ein Pflegeheim? Der Architekt Jean-Luc von Aarburg ist eines von vier Mitgliedern in der Geschäftsleitung von Miller & Maranta und erklärt die Ideen hinter dem Grundriss.

Formale Spielereien für ein Pflegeheim? Der Architekt Jean-Luc von Aarburg ist eines von vier Mitgliedern in der Geschäftsleitung von Miller 
& Maranta und erklärt die Ideen hinter dem Grundriss.Ja, wir hatten Freude am Projekt, hoffentlich sieht man es dem Grundriss an. Wir durften unser Konzept für den Studienauftrag in Riehen nach einer ersten Runde überarbeiten und haben es ziemlich weit entwickelt. Wir wollten ein Wohnhaus für alte Leute entwerfen, das in einer parkartigen Umgebung steht – das war unser Wettbewerbsthema. Der grosse Bau sollte also weder an ein Spital erinnern noch städtisch wirken. Denn die Umgebung im Niederholz ist geprägt von Schrebergärten und zwei- bis dreigeschossigen Siedlungen. Auch der vierflüglige Grundriss hat mit der städtebaulichen Idee des Hauses im Park zu tun. Die einzelnen Finger sind massstäblich zur Nachbarschaft und lassen alle Bewohner am Park teilhaben.Nur eine tragende Wand in jedem FlügelWegen des Parks wollten wir das Erdgeschoss mö...
Grundrisskunde 1: Pflegeheim wohnlich machen

Formale Spielereien für ein Pflegeheim? Der Architekt Jean-Luc von Aarburg ist eines von vier Mitgliedern in der Geschäftsleitung von Miller & Maranta und erklärt die Ideen hinter dem Grundriss.

Dieser Inhalt steht nur Abonnentinnen zur Verfügung. Testen Sie unser Angebot einen Monat gratis und lesen Sie direkt weiter.

  • – alle Beiträge auf Hochparterre.ch
  • – Das E-Paper auf allen Geräten
  • – 20% Rabatt auf alle Bücher und Veranstaltungen

1. Monat gratis, dann CHF 14.- pro Monat (monatlich kündbar)
jetzt bestellen

Sie sind Abonnent und haben ein Login? Dann loggen Sie sich hier ein:

Sie sind Abonnent, haben aber noch kein Login? Dann registrieren Sie sich jetzt
registrieren

Alle unsere Print- und Digital-Abonnemente finden Sie im Abo-Shop:
zum Abo-Shop

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unter 044 444 28 88 oder verlag@hochparterre.ch